Youtube-Logo (Bild: Google)
Version 10.02.3 11.72MB

Youtube für Android 10.02.3

Rated 5/5

Mit der neuen Youtube-App springt die Versionsnummer von 6 auf 10. Die aktualisierte App integriert eine Sprachsuche und bietet ein verändertes Teilen-Menü, das sich an das Layout anderer Google Apps anlehnt. Die Suche per Spracheingabe wird wie üblich mit einerm Mikrofon-Symbol in der Suchleiste signalisiert.

Statt einer Liste mit einem Eintrag pro Zeile, sind die Symbole für die unterschiedlichen Teilen-Optionen in der Videoansicht nun neben- und untereinander aufgelistet. Die ältere LAyout-Variante befindet sich allerdings ebenfalls noch in der App. Wenn man sich in der Ansicht “Empfohlende Videos” oder in einer anderen Playlist befindet, erscheint das alte Teilen-Menü, sobald man auf das entsprechende Symbol klickt. Zudem befindet sich die Option “URL kopieren” relativ prominent am oberen Rand der Teilen-Dialogbox.

Wie Android Police herausgefunden hat, beinhaltet die neue App auch Videofilter zur Bearbeitung von Clips. Allerdings sind diese Features noch nicht freigeschaltet.

Die Verteilung der neuen Youtube-App hat bereits begonnen. Sie steht für alle Smartphones und Tablets mit Android 2.2 oder höher bereit. Allerdings kann es noch einige Tage dauern, bis sie alle Anwender weltweit erreicht hat. Daher gibt es hier die APK zur einfachen Installation.

Für die Installation muss in den Geräteeinstellungen unter Sicherheit im Abschnitt Geräteverwaltung die Option “Unbekannte Herkunft” aktiviert werden.

Youtube (Screenshot: ZDNet.de)

Version 10.02.3 11.72MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *