0xed (Screenshot: ZDNet.de)
Version 1.1.3 0.88MB

0xED 1.1.3

Rated 5/5

0xED ist ein Hex-Editor der auf dem Cocoa-Framework basiert. Das Tool ermöglicht die schnelle Editierung auch von größeren Dateuen. Das Größen-Limit für die zu modifizierende Datei ist identisch mit der maximalen Größe, die das Dateisystem bietet. Laut Entwickler belastet 0xED den Speicher nur sehr gering, sodass das Öffnen von Dateien sehr zügig vonstatten geht. Dabei blebt der Editor wie auch das Gesamtsystem reaktionsschnell. Er ist kompatibel zu HFS+ und bietet eine Suchen- und Ersetzen-Funktion für Text und Hexadezimal-Code. Ebenso unterstützt er Auscchneiden, Einsetzen und Kopieren.
Supports all normal text editor keyboard shortcuts.

Als Betriebssystem benötigt 0xED mindestens Mac OS X 10.6. Das Tool liegt als Intel-Binary in 32- und 64-Bit vor.

0xED (Screenshot: ZDNet.de)

Version 1.1.3 0.88MB
Lese-Tipp
topstory
Netzwerkspeicher: Was Sie beim Kauf eines NAS beachten sollten

Netzwerkspeicher sind in vielen Firmen, aber auch immer mehr Privathaushalten zu finden. ITespresso.de erklärt, was die Geräte heutzutage leisten und worauf man beim Kauf achten sollte.

weiterlesen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.