omnirom
Version 4.4.4 Nightly 185MB

OmniROM 4.4.4 Nightly

Rated 5/5

OmniROM ist eine Community-basierte Android-Firmware. Die Entwickler waren früher für CyanogenMod, der beliebtesten Android-Custom-ROM, tätig. Nach deren Firmengründung haben sie dieses Projekt jedoch verlasssen und OmniROM ins Leben gerufen.

Die aktuellen OmniROM-Nightlies, die auf Android 4.4.4 Kitkat basieren, sind für derzeit über 80 Geräte geeignet. OmniROM bietet einige interessante Funktionen. Ankommende Anrufe werden über eine kleine Karte am unteren Bildschirmrand dargestellt, sodass sie den Anwender nicht stören, wenn er beispielsweise einen Artikel liest oder ein Spiel spielt.

Wie auch CyanogenMod bietet OmniROM zudem einen systemweiten DSP zur Klangsteuerung. Dieser bietet allerhand Einstellmöglichkeiten wie die Anpassung der Frequenz des Bass Boosts. Das von den Entwicklern von Chameleon OS stammende Feature Active Display ist ebenfalls in OmniROM enthalten. Dabei handelt es sich um App-Benachrichtigungen, die auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden. Die Funktion schaltet automatisch den Bildschirm zur Anzeige der Benachrichtigungen ein und nach einem Zeitintervall (3, 5, 8, 10, 15 oder 25 Sekunden) wieder aus. Tuningmöglichkeiten und Einstelloptionen für Leisten und Menüs bietet OmniROM ebenfalls.

Auch in Sachen Datenschutz ist OmniROM auf der Höhe der Zeit und erlaubt die Anpassung von App-Rechten hinsichtlich Standort, Persönliche Daten, SMS/MMS, Medien und Gerät.

Weitere Details: Android-Alternative OmniROM im Überblick

Update 9.12
Inzwischen ist eine Update-Funktion enthalten, die das System aktualisiert. Sie steht unter Einstellungen – Über da Telefon – System Updates zur Verfügung und wurde von Jorrit “Chainfire” Jongma entwickelt. Automatische Aktualisierungen lassen sich auf bestimmte Netzwerktypen (2G, 3G, 4G, Wi-Fi, Ethernet, Andere) einschränken respektive festlegen. Die als OpenDelta bezeichnete Funktion versucht dabei so wenig Daten wie nötig vom OmniROM-Server herunterzuladen. Hierfür vergleicht es die installierte Version mit der aktuellen Variante und lädt nur die Dateien herunter, die sich verändert haben. Damit reduziert sich dei Größe des Downloads und die Zeit, die für die Aktualisierung benötigt wird, erheblich. Derzeit funktioniert die Update-Funktion allerdings nur mit dem Recovery von TWRP.

Update 12.12

  • Immersive Mode: systemweite Vollbildansicht, die über die Schnelleinstellungen ein- und ausgeschaltet wird
  • Anzeige über verbrauchten Arbeitsspeicher in der Ansicht von “Zuletzt genutzte Apps”

Update 23.12

  • Support für Asus Transformer Pad

Update 23.12

  • Support für weitere Geräte

Update 30.12

  • Powermenü bietet zusätzliche Optionen: Ein-/Ausschalter für Mobil data, Flugmodus und Möglichkeit Bildschirm-Fotos und -Videos aufzunehmen

Update 2.1

  • Quick-Settings werden mit einem Wisch nach unten an der rechten Seite der Statusleiste angezeigt

Update 3.1

  • Einzelne Quick-Settings lassen sich Ein- und Ausschalten

Update 7.1

  • Unterstützung für Samsung Galaxy S (i9000)

Update 9.1

  • Unterstützung für HTC EVO 4G LTE (jewel)

Update 13.1

  • Quick swipe: Unter Einstellungen – Benachrichtigungsleiste lässt sich die Option Quick swipe aktivieren. Dadurch kann man zwischen Benachrichtigungen und Schnell-Einstellungen hin- und herwechchseln, wenn man horizontal über die untere Begrenzungslinie wischt. Hinweis: Derzeit funktioniert Quick swipe erst, wenn man es einmal ein- und ausgeschaltet hat.
  • Quiet hours: Unter Einstellungen – Töne steht die Option Quiet hours zur Verfügung. Damit lassen sich Töne, haptisches Feedback, Vibrationen und LEDs zu bestimmten Zeiten komplett ausschalten. Allerdings funktioniert das nur, solange eine entsprechende App bei Benachrichtigungen auf das in Android integrierte Benchachrichtigungssystem zurückgreift. Laut einigen Anwendern nutzt beispielsweise WhatsApp eigene Töne für Benachrichtigungen, die von Quiet hours nicht kontrolliert werden.

Update 20.1

  • Integration von SuperSU unter Einstellungen System: Damit unterstützt OmniROM standardmäßig eine Root-Rechteverwaltung. Bisher musste man dafür die entsprechende App aus dem Google Play Store verwenden.
  • Optional lassen sich Apps durch ein langes Drücken auf die Zurück-Taste beenden. Diese Funktion kann über Einstellungen – Leisten konfiguriert werden.
  • Unterstützung für Galaxy Tab2

Update 3.2

  • Integration von OmniSwitch, einem alternativen App-Switcher
  • Warnhinweis zur Lautstärke bei Anschluss eines Kopfhörers kann ausgeschaltet werden
  • Unterstützung für Galaxy Nexus (maguro), Google Nexus 7 4G 2013 (deb)

omniswitch-1024

Update 19.2

  • OmniSwitch lässt sich optional mit dem Standard-Schalter für zuletzt geöffnete Apps verwendet werden
  • Statusleiste zeigt optional auch Datum an
  • Anzeigeposition für Datum und Zeit in der Statusleiste konfigurierbar (zentriert, rechts)
  • Schriftgröße, Layout und Datumsformat einstellbar
  • Neue Boot-Animation

Update 26.2

  • Support für Samsung Galaxy Note 10.1 Wi-Fi und Galaxy Tab

Update 10.3

  • OmniSwitch integriert App-Drawer
  • Langes Drücken auf das Einstellungen-Icon öffnet Omniswitch-Optionen
  • Kurzes Drücken auf das Einstellungen-Icon öffnet System-Optionen
  • Unterstützung für Galaxy Tab 10.1 (GSM) (n8000)

Update 24.3

  • “OK Google” sagen im Google Now Screen aktiviert die Spracheingabe (zumindest funktioniert dies mit dem Nexus 4)
  • Unterstützung für Galaxy Note 8.0 WiFi und GSM

Update 31.3

  • Unterstützung für LG G2

Update 9.4

  • OmniROM-Versionen für diverse Galaxy-S4-Modelle wurden zu einer zusammengefasst: JFLTE

Update 5.5

Update 19.5

  • Seit wenigen Tagen steht die neue Option “Headset insert shortcut” unter Einstellungen – Töne zur Verfügung, mit der man festlegen kann, welche App gestartet wird, wenn ein Kopfhöhrer ans Gerät angeschlossen wird.

Update 24.5

  • Untere Menüleiste lässt sich in Sachen Höhe und Breite anpassen.

Update 30.5

Update 7.6

  • OmniROM basiert nun auf Android 4.4.3

Update 21.6

  • OmniROM basiert nun auf Android 4.4.4

Update 1.8

  • Unterstützung für LG Optimus G E975 (geehrc)

Update 21.8

  • Unterstützung für Sony Xperia L (taoshan)

Update 23.8

  • Unterstützung für Oppo Find 7 (find7)

Update 21.10

  • Unterstützung für Xiaomi Mi2(s) (aries)

Update 31.10

  • Unterstützung für diverse Sony-Geräte

Installation

  • Bootloader entsperren
  • Recovery flashen: fastboot flash recovery recoveryfilename.img
  • OmniROM flashen
  • Google Apps (GAPPS) flashen
  • Optional: Super-User/Admin-Rechte einrichten:
    Hierzu geht man wie folgt vor: Um SuperSU zu installieren, laden Sie folgende Datei herunter: UPDATE-SuperSU-v2.02.zip
    Anschließend über das erweiterte Neustart-Menü ins Recovery starten und die Datei flashen. Nach einem Neustart sollte SuperSU in den Einstellungen zur Verfügung stehen. Beim ersten Start werden noch zusätzliche Modifikationen vorgenommen, sodass auch nach einer Aktualisierung der OmniROM-Firmware die Admin-Rechte erhalten bleiben. (Falls im Neustart-Menü die Optionen “Neustart”, “Recovery” und “Bootloader” nicht zur Auswahl stehen, aktiviert man diese Optionen, indem man unter Einstellungen – Entwickleroptionen den Eintrag “Erweitertes Neustartmenü” markiert. Falls die Entwickleroptionen nicht parat stehen, einfach unter Einstellungen – Über das Telefon 7x auf die Build-Nummer tippen)

Asus

Google Nexus

HTC

LG

Oppo

Samsung

Sony

Xiaomi

Version 4.4.4 Nightly 185MB

83 comments on “OmniROM

  1. Habe schon sehr viele Custom Roms auf meinem m7 getestet aber ich muß gestehen dass ich sehr angenehm überrascht bin, dass ein Rom in einem so frühem Stadium schon fast perfekt läuft. Ich freue mich schon auf die Weiterentwicklung dieses Roms.
    Danke und Respekt an die Entwickler.

  2. Ich habe immer auf CyanogenMod geschworen, OmniRom läuft aber deutlich schneller und ist im Detail mehr durchdacht. Man muss sich etwas umgewöhnen, aber es gelingt ohne Probleme. Im Moment suche ich noch die runtergeladenen Updates, da weiß ich noch nicht wo die landen :-) Ansonsten bin ich einfach mal begeistert :-)

  3. wie sieht es mit SIII clone aus china aus……………können diese auch ein neues rom bekommen …………..ich will es neu machen da es seit kurzem immer wieder aus geht………….

  4. Wird es ein Rom für das HTC One X Plus geben?
    Wenn ja, ab wann könnte man damit rechnen?
    MfG Blankenese

  5. Hallo hat jemand Ahnung ob ich auf mein huawei g700 auch omniroom drauf spielen kann? Und wenn welche Version? Hatte omni bisher auf meinem S4 LTE und würde es jetzt gern hier auf das G700 spielen.

  6. Habe lange gezögert, weil mir G*-android suspekt war. Nun strecke ich vorsichtig meine Fühler aus und bin erfreut über dieses Projekt. Wie Andere auch gezielteine Frage nach folgenden Geräten: Sony Ericsson Xperia X10 Mini Pro; Sony Xperia Z1 Compact?

  7. Seid dem update vom 31.3 kann ich den angerufenen nicht mehr hören.
    Samsung S3
    Hat noch jemand die probleme?
    Mfg

    • Auch bei mir kommt es dazu, dass man eingehende Anrufe nicht annehmen kann. Derzeit hilft dann nur ein Neustart des Systems. LG

  8. werden auch Lenovo-Geräte unterstützt? ich hätte gern eine Version für das A820 und das think pad.
    grüssle,

  9. Hallo Leute,Könnt Ihr mir mal den genauen weg beschreiben wie ich dieses Update auf mein Note2 N7100 mache Dankeschön im vorraus schon mal

  10. Hallo,
    gibt es das Mod inzwischen auch für Samsung Galaxy Note 3 ?
    mit freundlichen Grüßen
    Dr.Teupe

  11. OmniRom unterstützt das galxy sgs i9000 ist es auch für das SGS+ I9001 verfügbar würde es gern instalieren allerdings habe ich noch nie ein rom instliert und weiß nicht ob ich es mir zutraue.
    Über eine Antwort wäre ich euch dankbar und auch über eine instalations anleitung !?

  12. Ich hab nun auch Omnirom in der aktuellen Version auf meinem Samsung s3 (i9300) drauf und muß sagen, es läuft einfach nur TOP. Performance im vergleich zur Stockware viel besser, keine Abstürze / Bugs, alles läuft flüssig, da mehr Ram zur Verfügung. Hab vorher Cyanogenmod drauf gespielt, lief aber bei weitem nicht so gut wie Omnirom. Daher klare Empfehlung für Samsung S3 Besitzer, die ihre Geräte weiter nutzen möchten mit der neuesten Androidversion KitKat. Lg Mike

    • Kann ich zu 100% bestätigen. Wollte mein S3 pensionieren – seit 4.3 immer wieder im Betrieb bis zu 10 sek. eingefroren!
      OMNI ROM 4.4.4 UND ICH HAB EIN KOMPLETT “NEUES” HANDY.
      Immer über 300MB frei für Apps. Top flüssige Bedienung. Stabil. Einfach TOP!
      Vielen Dank!

  13. Gibt es auch eine Anleitung in Deutsch ? Ich komme mit der Englischen nicht zurecht, weil mein Englisch nicht so gut ist.
    Samsung Galaxy Note 1 GT-I7000

  14. Ich habe hier ein Oppo N1 mit cyanogenmod 11 und TWRP Recovery drauf installiert.
    Heute habe ich das neuste nightly von OmniROM drauf geladen und bin frustriert.
    Es startet erst gar nicht. Bleibt nach dem laden des Kernels stehen.

    Schade.

    • CM11 und TWRP ist glaub ich nicht optimal bzw. läuft auf einigen Geräten nicht in dieser Zusammenstellung. Solltest zu CM11 lieber den CWM nehmen.

  15. Hallo,
    tolle Seite, gibt es auch eine deutsche Anleitung wie man die SW auch auf ein Galaxy Note N7000 bringt. Über den link ist eine zip und eine zip.md5sum-Datei gelistet, braucht man beide, ggf. in welcher Reihenfolge. Danke an alle für den Support. Peter

  16. Hallo, gibt’s das OmniRom schon für das Galaxy S4 Active mit Android 442?
    Wenn ja, wo?
    Danke für die Infos!

  17. Super ROM! Endlich mal ne schlanke schnelle Rom.
    Hotwords macht richtig Spass! SGT P1000
    Danke für die Arbeit!!

  18. Ich finde es voll Schade das mein “Sony Xperia tablet s” wirklich so unbeliebt ist.
    @Omnirom: ich biete um ein Update für das “Sony xperia tablet s (SGPT12)”

    LG Gerald

  19. Ich wechselte von Cyanogen auf Omni. Bin positiv überrascht. Man(n und Frau) findet sich gleich zurecht 😉
    Das ROM läuft auf einem GT-I9100. Gerootet. Leider bekomme ich die Google Apps nicht zum Laufen. Ich probierte über Recovery die “pa_gapps-modular-full-4.4.4-20140818-signed.zip” zu installieren. Auch die Mini-Version nimmt er nicht. Mittendrin wird abgebrochen.
    Kann mir jemand einen Tipp geben?

    • Mir ist noch aufgefallen, dass im Menü Einstellungen unten der Punkt SuperUser fehlt. Meine Apps die SuperUser- Rechte benötigen bekommen keine?! Kann man das einstellen?

      • Das ist in der Tat richtig. Ich werde den Artikel gleich verbessern. Um SuperSU zu installieren, laden Sie folgende Datei herunter: http://download.chainfire.eu/452/SuperSU/UPDATE-SuperSU-v2.02.zip?retrieve_file=1
        Anschließend über das erweiterte Neustart-Menü ins Recovery starten und die Datei flashen. Nach einem Neustart sollte SuperSU in den Einstellungen zur Verfügung stehen. Beim ersten Start werden noch zusätzliche Modifikationen vorgenommen, sodass áuch nach einer Aktualisierung der OmniROM-Firmware die Admin-Rechte erhalten bleiben. (Falls im Neustart-Menü die Optionen “Neustart”, “Recovery” und “Bootloader” nicht zur Auswahl stehen, aktiviert man diese Optionen, indem man unter Einstellungen – Entwickleroptionen den Eintrag “Erweitertes Neustartmenü” markiert. Falls die Entwickleroptionen nicht parat stehen, einfach unter Einstellungen – Über das Telefon 7x auf die Build-Nummer tippen)

      • Die Fehlermeldung lautet: “Insufficient storage space available in System partition.” Ich soll eine kleinere GApps nehmen. Ich bin der Meinung alles gewipet zu haben. Bin aber kein Profi. Die Micro-Version funktioniert tatsächlich. Reicht mir persönlich.
        Wenn es trotzdem eine Lösung gibt oder ich mich irgendwo schlau machen kann nehme auch das gerne an.

  20. Wollte noch sagen, dass mich Omnirom wirklich überzeugt. Auch im Vergleich zu CyanogenMod. Ihre ROM macht aus meinem S2 ein neues Handy. Der Akku hält auch länger. Ich werde Sie auf jeden Fall weiterempfehlen. Danke.

  21. Hab die Omnirom auf mein Galaxy Tap 2 7.0 (GT-P3110) geflasht.
    Alles läuft soweit wie es soll, doch beim Musik hören gibt es echte Probleme. :(
    Egal welchen player ich verwende, sobald ich ein Lied apspiele läuft es erst ganz normal, aber so bald ich ins Internet will oder nur ins Menü gehe oder ins Standby, geht die Musik aus. Geh ich wieder auf den player (Z.b standard Android player) oder verlasse eine app/menü kommt wieder Musik.
    Woran könnte das liegen das ich nicht mal Musik mit verdunkelten Display hören kann? Im Netz finde ich keine Antwort. Ich bitte um Hilfe bzw Lösungsvorschläge. Vielen Dank!

  22. Hi Leute:).
    Ich habe die Rom seit ca. 2 Wochen auf meinem Xperia Tablet Z und muss sagen ich bin begeistert:).
    Alles verläuft ohne Rukkler dank den 2 GB Arbeitsspeicher und das Inet ist extrem schnell^^.
    Geflasht habe ich eigentlich weil die OFW vom XTZ es nicht gebacken bekommt die Tastatur richtig zu komprimieren..
    Der Ganze Bildschirm flackerte mit dem letzten Update beim schreiben im Browser ( egal welcher)..

    Das einzige was mich stört an der Omni Rom ist ein Sound BUG..
    Wenn in online Musik höre egal ob YouTube App oder im Browser habe ich immer kurze Soundfehler (Man kann das Geräusch kaum beschreiben)
    Es klingt ähnlich wie wenn ein defektes Kabel zum Musik hören verwendet wird..
    Eben so ein leichtes Knacken das aber sehr deutlich hörbar ist und nervt ohne Ende..
    Ich Rede von den standart System Boxen vom XTZ..
    Gibt es eine Möglichkeit dies den Entwicklern mitzuteilen?

    Liebe Grüße

    Julian

    • Ich habe das selbe knacken allerdings auch im Werkszustand. Über den Verstärker hört man es ganz deutlich. Das Geräusch tritt auch bei einer Bluetouth Übertragung auf. Ich befürchte das da ein Software Bug bei Android 4.4.4 vorliegt. Hoffentlich wird dass gefixt.

  23. Schon wieder ein Update?:)
    Das ist ja Der Wahnsinn^^.
    Alle 2 Tage ein neues Update da könnte sich Sony mal eine Scheibe von abschneiden :).
    Die müssen doch rund um die Uhr am arbeiten sein ..
    Frage: Kann man irgendwo sehen was das jeweilige Update geändert hat??:)
    Liebe Grüße
    Julian

    • Habe seit einer Woche OmniRom auf meinem SGT-P1000.
      Läuft einfach super, Hotwords ist ne tolle Sache. Ein paar kleine Einstellungen vermisse ich. Z.b. im Entwicklermodus den Menuepunkt >zurück Taste drücken u halten zum beenden einer App<. Aber das ist Jammern auf höchstem Niveau.
      Ansonsten bin ich absolut begeistert von OmniRom!!
      THX für die Arbeit!! Well done!!!

  24. Die Möglichkeit, dass man hier direkt mit den Entwicklern eines Custom Roms diskutieren kann, finde ich klasse und möchte die Gelegenheit nutzen, euch eine Frage zu stellen:
    Mich werwundert es immer mehr, dass für das Galaxy Tab 4 10.1 (SM-T530) keine Custom Roms verfügbar sind. Schließlich bekommt man hier bereits für wenig Geld ein halbwegs vernünftig ausgestattetes Tablet.
    Könnte mir bitte jemand erklären, warum sich an das SM-T530l keiner heran wagt? Ist die Hardware so exotisch?

  25. Hallo Leute,
    brauche Euren Rat – als Nutzer eines S3 Handy (GT-I9300) habe ich aus Liebe zu meiner kleinen Tochter (2Jahre) das Google Dongle Chromecast geholt. Die Bildschirmübetragung an das TV von Youtube (und anderen ausgewählten Apps) funktioniert einwandfrei. Ich möchte gerne auch andere Apps per Bildschirmübertragung am TV sehen. Nur habe ich jetzt nach langen Recherchen im Netz erfahren, dass hierfür eine höhere Android Version notwendig. Aktuell habe ich Version 4.3, laut Recherchen bräuchte ich 4.4.3. Ist die Lösung meines Problem “OmniROM 4.4.4 Nightly” ???

    Bitte um Euren Info, vielen Dank!!!
    Beste Grüsse
    O.B.

  26. Hallo Xperia – Freunde!
    ich bin Besitzer eines Xperia Tablet Z, SGP312 WIFI 32 GB + 32GB-SD-Card.
    Und bin eigentlich kein Anfänger.

    System ist SGP312_10.5.A.0.230_VMo EU4 Android 4.4.2 (Stock) mit
    Root (Towelroot) SuperSU 2.2 und TabZ-lockeddualrecovery 2.7.154.

    Das läuft eigentlich soweit einigermaßen.
    Bis auf:
    – ständige WIFI-Abbrüche (mit reconnects)
    – keine Unterstützung von CIFS im Kernel
    (betreibe ein 9GB-NAS, mom. nur Zugriff über Android-Explorer)
    …mehr fällt mir gerade nicht ein.

    Ich möchte gerne auf 4.4.4 Upgraden, aber natürlich unter Beibehaltung
    von Root usw….. und hier fängt das Drama an.

    ———————–erster Versuch——————————
    – Update via PC auf (Stock 10.5.1.A.0.283) 4.4.4
    – Kernel-only-Flash (10.5.A.0.230) mit Flashtool,
    – Rooting mit Towelroot
    – Kernel-only-Flash (Stock 10.5.1.A.0.283)
    ERGEBNISS: Schwarzer Bildschirm, keine Reaktion die Kiste ist platt.

    ==> Wiederherstellung des Original Systems (10.5.A.0.230) mit Recovery

    ———————–zweiter Versuch——————————

    – Installationsversuch von omni-4.4.4-20141010-pollux_windy-NIGHTLY
    ==> Installation schlägt fehl, ich habe offensichtlich ein ‘pollux’ und kein ‘pollux-windy’, kein Problem ich Kopiere omni-4.4.4-20140717-pollux-NIGHTLY
    auf die SD-Karte

    ———————–dritter Versuch——————————
    – Installation von omni-4.4.4-20140717-pollux-NIGHTLY
    – alles wie mehrfach beschrieben durchgeführt incl. WIPES
    – keine Fehlermeldungen, alles Problemlos durchgelaufen.
    ERGEBNISS: Schwarzer Bildschirm, keine Reaktion die Kiste ist platt.

    ==> Wiederherstellung des Original Systems (10.5.A.0.230) mit Recovery

    ———————–vierter Versuch——————————
    Ich wäre sehr glücklich, wenn jemand von euch mir helfen könnte,
    solange muss ich mit SGP312_10.5.A.0.230_VMo EU4 Android 4.4.2 (Stock)
    leben.

    Im Vorraus herzlichen Dank für euere Hilfe!
    Gruß Overkill66

    • Kann man irgenwann mit einer Unterstützung für das Samsung GalaxyNote 3 (N9005) Smartphone (mit LTE) erwarten … und falls ja: Wann ungefähr ?

  27. Welches Betriebssystem ist denn für das samsung galaxy mega? Zur zeit ist das 4.2 glaube drauf. B.z.w. Firmen Betriebssystem. Möchte gerne das 4.4 geht das und was muss ich tun?

  28. weiter oben im thread hat schon mal jemand für eine version für das Huawei G700 gefragt. Antwort war: “Wird derzeit nicht unterstützt”.
    Siet das G700 in Europa existiert gab es noch kein update. In Asien jedoh schon :-( Lohnt es sich eine OMNI- Version abzuwarten? ist das phone interessant für euch?

  29. Hallo zusammen. bin schon länger auf der Suche nach einer ROM für mein Xperia Tablet S SGPT12. Kann aber leider nix finden. Hoffe es kann mir hier jemand helfen. Hätte auch gerne Kitkat auf meinem Tablet. Auf meinem Galaxy S3 läuft Omnirom echt super… Vielen Dank und nen Schönen Sonntag

  30. Hallo,
    ich besitze ein galaxy note gt-n 7000 und habe schon häufiger gelesen, dass nicht alle Modelle einen flash auf ein neues Programm zulassen (schwarzer Bildschirm). Woran erkenne ich, ob diese Version auf meinem Smartphone laufen wird? Benötige ich besondere Voraussetzungen? Viele Grüße

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *