Softperfect WiFi Guard
Version 1.0.3 1.7MB

Softperfect WiFi Guard 1.0.3

Rated 4/5

Softperfect WiFi Guard scannt das Netzwerk und listet angeschlossene Clients auf. Der Name ist allerdings etwas missverständlich. Neben WLAN-Netzen durchforstet das Tool auch kabelgebundene Clients auf, je nachdem, ob man die interne Netzwerkkarte oder das WLAN-Interface in den Settings gewählt hat.

Nach einem Scan werden die im Netzwerk verbundenen Clients im Hauptprogrammfenster angezeigt. Die Daten umfassen IP address, MAC address, RTT, Name, Info, Vendor. Das Format für die MAC-Adresse ist anpassbar. Unter Settings lässt sich wie erwähnt der Netzwerkadapter mit dem das Netzwerk durchforstet werden soll, einstellen. Außerdem lassen sich dort auch das Rescan-Intervall und die Anzahl der gleichzeitig scannbaren Gerät festlegen.

Hat man Scans bereits mit sämtlichen Netzwerkschnittstellen durchgeführt, werden sämtliche Geräte angezeigt, wenn man auf All Devices klickt. Unbekannte Clients werden mit einem roten Punkt gekennzeichnet. Diese lassen sich markieren, sodass man mit unter Properties zusätzliche Daten einpflegen kann, die anschließend unter Info auftauchen. Auch lassen sich unbekannte Geräte als bekannt kennzeichnen, was anschließend mit einem grünen Punkt signalisiert wird.

Fazit

Das kostenlose Tool eignet sich sehr gut zur Überwachung des eigenen Netzwerks. Man sieht auf den ersten Blick, welche Geräte bekannt und welche unbekannt sind. Automatische Warnungen bei Eintritt eines unbekannten Clients kann WiFi Guard allerdings nicht versenden.

Version 1.0.3 1.7MB

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.