de10969873
Version 3.6.3 2.05MB

iBackupBot 3.6.3

Rated 5/5

Mit iBackupBot lassen sich von Apple nicht freigegebene Funktionen auf iOS-Geräten freischalten, ohne dass dazu ein Jailbreak nötig ist.

Mit iTunes lassen sich Backups von angeschlossenen iOS-Geräten erstellen. Diese Datei kann der Anwender mit iBackupBot einlesen und modifizieren. Anschließend wird das iOS-Gerät mit den neuen Konfigurationsdaten (restore) versehen. Dabei bleiben die Daten erhalten, lediglich die Einstellungen werden angepasst.

Außerdem lassen sich mit dem Tool auch folgende Daten einlesen und modifizieren:

  • Messages
  • Contacts
  • Notes
  • Call History
  • Recent Email Address
  • Safari Bookmarks
  • Media Browser

Beispiele für Funktionen, die sich mit dem Tool aktivieren lassen:

Für die erweiterte Keyboard-Korrektur muss in der Datei Library/Preferences/com.apple.keyboard.plist folgender Eintrag hinzugefügt werden:

<key>KeyboardAutocorrectionLists</key><string>YES</string>

Download für Mac OS
Download für Windows

 

 

Version 3.6.3 2.05MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *