deL4G6
Version 1.61 3.01MB

UltraSearch 1.61

Rated 5/5

UltraSearch sucht Dateien auf lokalen NTFS Laufwerken und liefert die Resultate innerhalb von Sekunden.

Dabei nutzt die Software nicht einen zuvor aufgebauten Index oder einen Hintergrundprozess, sondern erreicht ihre Geschwindigkeit, indem sie direkt auf der Master File Table (MFT) von NTFS Partitionen arbeitet.

Sie können einen Dateinamen oder ein Muster wie *.exe angeben und sehen die Suchergebnisse meist schon während des Tippens. Zu jeder gefundenen Datei werden weitere Informationen wie Größe und Dateidatum angezeigt und das Kontextmenü des Windows Explorer steht zur Verfügung.

Fazit

Anwender, die den ressourcenhungrigen Index-Dienst von Windows abschalten, finden mit UltraSearch einen Ersatz für die Dateisuche. E-Mails durchsucht das Tool hingegen nicht. Praktischerweise lässt sich das Tool direkt aufrufen und kann damit auch als Portable-App von einem USB-Stick genutzt werden.

Version 1.61 3.01MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *