de03PQ
Version 1.5.1 0.05MB

ProxTube 1.5.1

Rated 5/5

Das Addon benutzt einen amerikanischen Proxy Server, um auf von der Gema gesperrte Videos auf YouTube und anderen Plattformen zuzugreifen.

Dabei wird lediglich die Website des Videoportals über den Prox Server geladen. Das Video lädt hingegen über die normale Verbindung ohne Proxy sodass die Performance erhalten bleibt.

Nach der Installation wird ein kleiner Button neben dem Adressfeld des Browsers angezeigt. Ist der Zugriff über einen Prox Server aktiv, erscheint er in rot, andernfalls in grau. Zum Ein- und Ausschalten klickt man einfach auf den Button. Die Position des Schalters lässt sich mit gedrückter Maustaste verändern.

Andere Plug-ins, die die GEMA-Sperre umgehen, sollten installiert werden.

Proxtube für Google Chrome
Proxtube für Firefox

Version 1.5.1 0.05MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *