Undelete 360
Version 2.16 2.1MB

Undelete 360 2.16

Rated 4/5

Undelete 360 erlaubt die Wiederherstellung gelöschter Daten. Das Tool scannt zunächst die Festplatte, was einige Zeit dauern kann. Anschließend listet es die wiederherstellbaren Dateien auf und informiert über die Erfolgsausichten (sehr gut, gut, mittelmäßig, schlecht). Dateien, die sich nicht mehr wiederherstellen lassen, klassifiziert es mit “überschrieben”.

Allerdings gelingt, wie bei anderen Programmen dieser Art auch, meist nur die Wiederherstellung von Dateien, die erst kürzlich gelöscht wurden. Es unterstützt auch USB-Sticks, Netzwerk-Laufwerke und wechselbare Medien. Man kann mit dem Programm auch Dateien endgültig löschen (wipen).

Neben der Standardversion liegt auch eine Portable-Variante vor.

Undelete 360

Undelete 360

Version 2.16 2.1MB
Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *