de10916116
Version 2.28 2.08MB

KeePass Password Safe 2.28

Rated 4/5

KeePass Password Safe verwaltet Passwörter in einer einzigen, sicheren Datenbank. Sie ist mit den Algorithmen AES and Twofish verschlüsselt.

Weitere Features:

  • In-Memory-Passwortschutz gegen Caching der eingegebenen Schlüsselworte
  • Auto-Vervollständigungs-, Hotkey- und Drag & Drop-Unterstützung
  • Export der Passwort-Listen als TXT, HTML, XML oder CSV
  • Import aus CSV, CodeWallet, TXT und Password Safe
  • Export von (Unter-)Gruppen in verschlüsselte Datenbank-Dateien
  • Autotype mit ANSI-Codebereich 126-255
  • Anlegen von Passwort-Gruppen
  • Such- und Sortier-Funktion
  • Einträge mit Erstellungs- und Änderungsdatum
  • mehrsprachig (20 Lokalisierungen)

Damit das Masterpasswort nicht von einem fremden Benutzer geändert werden kann, sollte unter Optionen ‘Arbeitsfläche nach Inaktivität’ mit dem Wert 0 Sekunden aktiviert werden. Das automatische Sperren der Arbeitsfläche ist auch möglich, wenn das Hauptfenster minimiert oder Windows gesperrt wird.

Gegenüber der Classic-Version bietet Keepass ab Version 2.0 mehr Funktionen. Beispielsweise lässt sich das Master-Passwort mit dem Windows-Account kombinieren. Außerdem steht seit Version 2.09 das Plugin Keefox zur Verfügung, welches für eine nahtlose Integration des Passwort-Managers mit Firefox sorgt.

Fazit

Keepass ist eine intuitive und leistungsfähige Standalone-Anwendung, die mit wenig Speicherplatz auskommt und zudem nichts kostet.

Um ganz ohne Eingabe auf die Passwörter zuzugreifen, kann man auch eine Schlüsseldisk erstellen. Wer besonders sichere Passwörter wünscht, nutzt den Zufalls-Generator. Viele Extra-Plugins, etwa mit Backup-Features oder Netzwerk-Fähigkeit, sind auf der KeePass-Homepage verfügbar. Durch Drücken der Tastenkombination Ctrl-Alt-K kann das Programm schnell und einfach aufgerufen werden.

Deutsche Sprache
Für die Unterstützung der deutschen Sprache muss eine Datei heruntergeladen und anschließend ins Programmverzeichnis von KeePass entpackt werden. Nach dem Programmstart lässt sich unter View – Change Language die Sprache auf Deutsch umstellen.

Portable Version
Eine Portable-Version steht ebenfalls zur Verfügung.

Die Änderungen und Verbesserungen in der aktuellen Version 2.26 können im Changelog auf der Anbieter-Website eingesehen werden.

Alle in der aktuellen Version 2.27 vorgenommenen Änderungen und Neuerungen können auf der Hersteller-Website eingesehen werden.

Version 2.28 2.08MB
Lese-Tipp
topstory
Online-Fernsehen: TV-Programme kostenlos auf PC oder Smartphone schauen

Fernsehen auf PC, Smartphone oder Tablet? Das geht – und zwar kostenlos und weitaus weniger kompliziert, als man zunächst vermuten würde. ITespresso erklärt, was zu beachten ist und präsentiert die besten Möglichkeiten, Online-TV gratis zu empfangen.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *