start8-2
Version 1.1.2 2.23MB

Start8 1.1.2

Rated 5/5

Start8 von Stardock bringt das Startmenü und Start-Button unter Windows 8 zurück und erlaubt damit die bisher von Windows gewohnte Bedienung.

Microsoft hat Windows 8 mit dem sogenannten Metro-Interface ausgestattet und bietet keine Möglichkeit, das klassische Menü zu aktivieren. Viele Anwender bemängeln, dass die neue Benutzeroberfläche für Tablets und Touchbedienung optimiert und für ein herkömmliches Desktop-System nicht gut geeignet ist.

Eigenschaften:

  • Erweitert die Windows 8 Taskbar mit “Start” Menü
  • Sorgt für schnellen Zugriff auf die Suche und afu die installierten Anwendungen
  • Über Kontextmenü (rechte Maustaste) steht auch die Option “Ausführen” (run) zur Verfügung
  • Ebenso steht die Option “Shutdown” mit einem Rechtsklick auf den Start-Button parat
  • Erlaubt die Auswahl eines personalisierten Start-Buttons
  • Neu: Anpassung der Größe des Startmenüs
  • Neu: Windows-Key zeigt Metro-Startmenü im Full-Screen an

Neu in 0.95:

  • Startmenü lässt sich in Sachen Aussehen jetzt so konfigurieren wie unter Windwos 7
  • Start-Button lässt verändern

Für das Tool fällt nach einer Testphase eine Registrierungsgebühr von 4.99 Dollar an. Anwender, die auf der Suche nach einer kostenlosen Alternative sind, werden mit Classic Shell bestens bedient.

Start8 bringt das von Windows Vista und 7 gewohnte Startmenü unter Windows 8 zurück

Version 1.1.2 2.23MB

One comment on “Start8

  1. Huhu,
    ist schon lustig was nicht alles rund um Windows 8 und dem Startmenü passiert. Ich finde das Metro Design auf dem Desktop PC meistens auch Nachteilhaft.

    Ich hoffe Microsoft liefert noch ein richtiges Startmenü per Option nach. Metro mag vielleicht auf Tablets seinen Sinn erfüllen aber die klassischen Fenster sind auf einem großen Monitor Gold wert.

    Gruß
    Florian

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *