de75011531
Version 2.1

Quick Uninstaller für Android 2.1

Rated 4/5

Es ist nur eine Frage der Zeit, bis sich auf dem Android Smartphone eine Unmenge von Apps angesammelt hat. Viele Programme werden nur einmal ausprobiert und dann vergessen. Dennoch belegen sie kostbaren Speicherplatz, den man besser wieder frei räumen sollte.

Das lässt sich zwar händisch erledigen, indem man zu Einstellungen/Anwendungen geht und dann jede App löscht, schneller funktioniert es jedoch mit dem Quick Uninstaller. Das Programm sortiert alle Apps nach Alphabet, Größe oder Download-Datum. Wahlweise steht eine Listen- oder Icon-Ansicht bereit – das erleichtert die Suche. Mit einem Klick verschwinden die nicht mehr benötigten Apps vom Handy. Dabei ist es auch möglich, mehrere Anwendungen direkt nacheinander zu löschen, ohne jedes Mal erneut das Menü aufzurufen.

Toller Service: Niemand muss beim Deinstallieren Angst haben, dass er aus Versehen Systemdateien zerstört. Quick Uninstaller erkennt automatisch vorinstallierte System-Anwendungen, die man nicht löschen sollte und schützt somit das Handy vor dem Absturz. Außerdem hat die Software noch ein weiteres Bonbon zu bieten: Sie erstellt auf Wunsch ein Programm-Backup mit allen oder einigen ausgewählten Apps auf SD-Karte.

Fazit

Quick Uninstaller ist ein hilfreiches Tool, um im Speicher aufzuräumen und Daten als Backup zu sichern. Die Geschwindigkeit, mit der auch mehrere Programme gelöscht werden können, überzeugt. Eine "Stapelverarbeitung" zum Entfernen mehrerer Dateien auf einmal wäre allerdings noch wünschenswert.

Version 2.1
Lese-Tipp
topstory
Netzwerkspeicher: Was Sie beim Kauf eines NAS beachten sollten

Netzwerkspeicher sind in vielen Firmen, aber auch immer mehr Privathaushalten zu finden. ITespresso.de erklärt, was die Geräte heutzutage leisten und worauf man beim Kauf achten sollte.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *