Mozilla Lightning ist eine Kalender-Erweiterung für Thunderbird.
Version 2.6.4 3.06MB

Mozilla Lightning 2.6.4

Rated 5/5

Mozilla Lightning ist eine Kalender-Erweiterung für Thunderbird. Neben Kalenderfunktionen integriert sie Termin- und Aufgabenverwaltung in die Benutzeroberfläche des kostenlosen Mail-Clients Thunderbird. Zusätzlich beinhaltet es eine Erinnerungsfunktion, die den Nutzer wichtige Ereignisse oder Termine nicht verpassen lässt.

Lightning unterstützt die Verwaltung multipler Kalender und die Synchronisation beispielsweise mit Google. Mit der Erweiterung wechselt der Anwender in Thunderbird zwischen einer Mail- und einer Kalenderansicht. In der Kalenderansicht zeigt Lightning Aufgaben und Termine wahlweise für den aktuellen Tag, die Woche oder den Monat an. Er organisiert die Daten in einer oder in mehreren Kalenderdateien.

Zum gemeinsamen oder rechnerübergreifenden Arbeiten legt man einen Kalender auf einem Web-Server mit WebDAV ab. Lightning importiert Termine als iCalendar, CSV- oder HTML-Listen. Termin-Vergesser und Zu-spät-Kommer erinnert die Erweiterung per Pop-up und Klang an anstehende Verabredungen oder Aufgaben. Das Tool blendet Termine und Aufgaben für den aktuellen Tag praktischerweise als schlanke Seitenleiste in der Mail-Ansicht ein.

Die aktuelle Version ist kompatibel zu Thunderbird ab Version 3.1 und unterstützt SeaMonkey 2.2 als Host-Anwendung. Außerdem läuft die neue Version stabiler und ist weniger speicherintensiv. Alle Neuerungen der aktuellen Version finden sich auf der Homepage des Herstellers.

Fazit
Mozilla Lightning ist ein kostenloses Add-On, das den Thunderbird um ein wichtiges Feature vervollständigt. Es erweitert den Mail-Client um eine umfangreiche Kalenderfunktion und eine Aufgabenverwaltung.

Tipps:

 

Mozilla Lightning ist eine Kalender-Erweiterung für Thunderbird.

Mozilla Lightning ist eine Kalender-Erweiterung für Thunderbird.

Version 2.6.4 3.06MB

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>