de10907223
Version 0.07 41.34MB

Dooble 0.07

Rated 5/5

Der Open-Source-Browser Dooble legt seine Schwerpunkte auf Sicherheit, solide Leistung, Stabilität, und Cross-Plattform-Funktionalität. Eines der wichtigsten Ziele der Anwendung ist, die Privatsphäre der Anwender zu schützen. Dazu wird auf Wunsch neben dem Browser auch die Suchmaschinenfunktion Dooble-Search, den Instant Messenger Retro Messenger sowie den E-Mail-Client Nuntius Leo, der ausschliesslich verschlüsselte E-Mails versendet, installiert.

Weitere Features

  • Verwendung von Landkarten des Projekts OpenStreetMap in der Suche
  • Zoom-Funktion
  • Download-Manager
  • History
  • Proxy-Unterstützung

Den Entwicklern geht es nach eigenen Angaben in erster Linie darum, die Privatsphäre des Anwenders zu schützen. Zudem wolle man einen kompakten Browser schaffen. In Zukunft soll Dooble zu einer kompletten Internet-Suite ausgebaut und um einen E-Mail-Client und einen Instant Messenger ergänzt werden.

Version 0.07 41.34MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *