de75025123
Version 1.4.5 0.55MB

Apps Organizer für Android 1.4.5

Rated 5/5

Bei mehreren hundert installierten Anwendungen verliert man irgendwann den Überblick. Da kann etwas mehr Struktur auf dem Android-Smartphone nicht schaden. Eine einfache Möglichkeit ist das Organisieren in Ordnern. Denn von Haus aus sortiert das Android-Betriebssystem alle heruntergeladenen Programme in ein einziges, riesiges Menü – Unterordner gibt es keine. Der App Organizer wirkt dem entgegen und hilft dabei, ähnliche Programme in Labels (Ordnern) zu sammeln, so dass die Suche in Zukunft einfacher wird.

Der Apps Organizer ermöglicht es, Apps in Kategorien zu unterteilen und diese in Form von Labels auf dem Startbildschirm zu platzieren. Man kann die vorgegebenen Kategorien verwenden oder eigene erstellen und mit passenden Icons versehen. Wer die App öffnet, bekommt alle Kategorien angezeigt. Die wichtigsten Programme lassen sich mit einem Stern markieren und erscheinen in der Liste als Favoriten ganz oben. Beim Tippen auf den Stern erscheinen nur die Favoriten. Praktisch: Ein Programm lässt sich auch mehreren Kategorien zuordnen. Alternativ kann man auch direkt eine Kategorie auf den Startschirm legen.

Fazit

Apps Organizer ist bestens geeignet, um mehr Ordnung auf Android-Smartphones zu bringen und Programme nach Themen zu sortieren. Vor allem die einfache Verwaltung spricht für den Organisationshelfer.

Version 1.4.5 0.55MB
Lese-Tipp
topstory
Netzwerkspeicher: Was Sie beim Kauf eines NAS beachten sollten

Netzwerkspeicher sind in vielen Firmen, aber auch immer mehr Privathaushalten zu finden. ITespresso.de erklärt, was die Geräte heutzutage leisten und worauf man beim Kauf achten sollte.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *