de22P5

Metro UI Tweaker for Windows 8

Rated 5/5

Die von Microsoft zum Download freigegebene Windows-8-Version kommt standardmäßig mit der für Tablets optimierten Touch-Bedienoberfläche Metro Style. Zudem hat Microsoft das für Windows typische klassische Startmenü deaktiviert.

Für die Bedienung mit der Maus ist die neue Benutzeroberfläche eher ungeeignet. Mit dem Metro UI Tweaker for Windows 8 können Anwender zwischen der Metro-Style- und der klasssichen Bedienoberfläche hin- und herschalten. Gegenüber dem Windows 8 Start Menu Toggle erlaubt das Tool weitere Anpassungen. So ist es beispielsweise möglich, trotz aktiviertem Metro-Startmenü, die Ribbon-Darstellung im Explorer auszuschalten. Ebenso lassen sich Standard-Windows-Applikationen der neuen Bedienoberfläche hinzufügen. Zudem bietet das Programm die Möglichkeit, das Metro-Startmenü mit Schaltern für Restart, Lock, Switch User, Shutdown, Logoff und Sleep zu ergänzen

Voraussetzung für die Nutzung ist .Net 3.5 SP1.

Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *