Clonezilla: Start
Version 2.4.5-23 85.19MB

Clonezilla 2.4.5-23

Rated 5/5

Clonezilla ist ein Tool zum Erstellen von Festplattenabbildern, die das Programm von einer oder zahlreichen Rechnern gleichzeitig erstellen kann. Es speichert oder stellt nur die Blöcke auf der Festplatte wieder her, die auch tatsächlich benutzt werden.

Features

  • Erkennt alle möglichen Laufwerke, wie IDE, S-ATA, externe USB-Laufwerke
  • Kopiert alle Dateien samt Bootbereich oder ganze Partitionen
  • Unterstützt die Ablage von Festplatten-/Partitionsabbildern sowohl auf dem lokalen Rechner als auch in einem Netzwerk, z. B. mittels NFS-, SSH- oder Samba-Servern
  • Das Programm kann über Skripte an eigene Bedürfnisse angepasst werden
  • Bedienung über Menüs oder Kommandozeile
  • Unterstützte Dateisysteme: ext2, ext3, reiserfs, xfs, jfs, FAT, NTFS
  • Unterstützt LVM2 unter GNU/Linux
  • Nur belegte Sektoren der Festplatte werden für die unterstützten Systeme gesichert
  • Für nicht unterstützte Systeme werden mit dem dd-Befehl Sektor-für-Sektor-Kopien angelegt

Fazit
Clonezilla ist eine echte Alternative zu den Shareware-Programmen. Alle Nutzer, die ohne eine ansprechende Oberfläche und eine Bedienung per Maus leben können, sind mit der Open Source-Anwendung gut aufgehoben. Das Tool eignet sich auch dann, wenn das System schon beschädigt ist und vor einem Rettungsversuch sämtliche Daten gesichert werden sollen.

Weitere interessante Downloads finden sich in der Jahres-Bestenliste.

Clonezilla-04

Clonezilla:

Version 2.4.5-23 85.19MB

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *