Cocktail für OS X 10.9 Mavericks
Version 7.6 2.79MB

Cocktail für OS X 10.9 Mavericks 7.6

Rated 5/5

Cocktail bietet unter einer aufgeräumten Oberfläche die wichtigsten Tools, die man für die Pflege und Wartung des Macs braucht: Disk, System, Dateien, Network, Interface und Pilot.

Mit „Disk“ kann man beispielsweise das Journaling abstellen, die Zugriffsrechte reparieren und externe Festplatten ohne Login mounten. „System“ dient vor allem der Spotlight-Indizierung, dem Zurücksetzen bestimmter Datenbanken und der erzwungenen Papierkorb-Leerung. Mit „Files“ lassen sich Caches leeren und Dateien vor dem ungewollten Löschen schützen. Die Option „Interface“ bietet ebenfalls Nützliches: Hier lassen sich der Finder, das Dock, Safari und Apple Mail ganz nach Wunsch anpassen.

Echte Mac-Spezialisten können unter „Misc“ die Debug-Modi des Adressbuchs, des Festplatten-Dienstprogramms und von Ical starten. Damit schaut man den Apple-Tools ganz tief ins Innere. Und „Pilot“ ist für alle Faulen und Einsteiger gedacht: Hier lassen sich die wichtigsten Aufgaben mit einem Mausklick ausführen.

Fazit
Cocktail ist ein umfangreicher Werkzeugkasten mit sich das System auf Vordermann bringen lässt.

Hinweis
Eine Lizenz kostet 19 US-Dollar und eine Familienpackung für 5 Mac-Rechner 39 US-Dollar.
Cocktail für OS X 10.9 Mavericks

Version 7.6 2.79MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *