de3ACM
Version 6.4 720.77MB

CentOS 6.4

Rated 5/5

CentOS (Community ENTerprise Operating System) ist eine Linux-Distribution, die auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) aufbaut, und zu dieser binärkompatibel ist. Die Distribution wird von freiwilligen Entwicklern kontinuierlich weiterentwickelt.

CentOS-6.4 basiert auf Red Hat Enterprise Linux (RHEL) Version 6.4 und beinhaltet alle Komponenten sämtlicher Varianten. Die Repositories sind zu einer Version zusammengefasst, sodass die Nutzung und Verwaltung für Enduser einfacher ist.

Im Vergleich zu bisherigen CentOS-Versionen gibt es in CentOS 6.4 jede Menge Neuerungen, die die Entwickler in den Release Notes nennen. Hierzu gehört zum Beispiel ein neuer Hyper-V-Treiber, der CentOS einen effizienteren Umgang mit Microsofts Hyper-V-Server erlaubt. Die samba4-Libraries wurden aktualisiert, sodass nun eine bessere Zusammenarbeit mit Active Directory (AD) Domänen möglich ist. Für die Aktualisierung von CentOS 6.3 auf Version 6.4 empfehlen die Entwickler zur Konfliktvermeidung, samba4 zu deinstallieren.

Die neue Version enthält zudem Optimierungen zur Virtualisierung mit KVM und Unterstützung für Intels nächste Prozessorgeneration. Allerdings bietet CentOS 6.4 durch die Verwendung eines PAE-Kernels keine Unterstützung mehr für ältere Prozessoren wie den auf Yonah-basierten Core Solo/Duo. Auch wird von Problemen mit älteren Grafikkarten berichtet.

Version 6.4 720.77MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *