de9PXB
Version 8.1.5 501.22MB

Adobe Reader für Linux 8.1.5

Rated 5/5

Der Adobe Reader ist ein kostenloser PDF-Viewer. Doch man kann nicht nur Dokumente oder Multimedia-Inhalte ansehen, sondern auch Formulare ausfüllen oder fixierten Dokumenten Attachments zuweisen.
Weitere Features im Überblick:

  • Zoomen und Schwenken in Echtzeit
  • erweiterte Suche nach Wörtern in Anmerkungen, Lesezeichen, Formfeldern und Metadaten
  • Markieren von Objektdaten wie Microsoft Visio-Zeichnungen
  • Ausfüllen und Einreichen von Formularen
  • Verwaltung digitaler Ausgaben (früher: E-Books)
  • Anzeige im Hoch- oder Querformat
  • Auswahlwerkzeug für Text und Bilder
  • Speichern unterschiedlicher Dateianhänge
  • Präsentationen und elektronische Grußkarten, die in Adobe Photoshop Album erstellt wurden, lassen sich ebenso wiedergeben wie integrierte Multimedia-Inhalte. Bilder kann man bequem an einen Online-Fotodienst weiterleiten.

Fazit
Der Klassiker unter den PDF-Viewern bietet umfassende Werkzeuge und überzeugt durch seine leichte Handhabung.

Version 8.1.5 501.22MB
Lese-Tipp
topstory
DIE SCHRÄGSTEN COVER KULTIGER COMPUTERMAGAZINE

In den letzten 35 Jahren hat sich viel getan. Wer sich heute Informationen beschaffen möchte, der geht - wie sollte es auch anders sein - ins Internet. Dem war freilich nicht immer so. Als das Internet tatsächlich noch Neuland war, zog man hierfür Computer-Magazine zu Rate. Und deren Cover hatten es wirklich in sich!

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *