deNNH8
Version 4.0.1.0 5.35MB

Maxivista – Multi Monitor Software 4.0.1.0

Rated 5/5

Maxivista bietet eine komplette Dual Monitorlösung und ist sofort einsetzbar. Das Programm verwandelt jeden Desktop, Laptop oder Tablet PC in einen zusätzlichen Bildschirm. Die PCs werden per Ethernet, WLAN, Firewire oder USB Netzwerk einfach miteinander verbunden, Maxivista gestartet und schon können die Bildschirme mit dem Haupt-PC verwendet werden.
Maxivista besteht aus einem Server- und einem Anzeigeprogramm. Es wird auf dem Haupt-PC eine virtuelle Grafikkarte installiert, welche Windows vortäuscht, es sei ein weiterer Bildschirm am Rechner angeschlossen. Das auf dem Haupt-PC installierte Serverprogramm schickt über eine Netzwerkverbindung Inhalte des virtuellen Monitors, welche auf dem zweiten PC mittels des dort installierten Anzeigeprogrammes in Echtzeit angezeigt werden.

Software KVM
Steuern von bis zu vier PCs mit einer einzigen Tastatur und Maus. Alle Eingaben werden auf dem PC verarbeitet, wo sich der Mauszeiger gerade befindet. Maxivista synchronisiert die Windows Zwischenablage auf allen PCs. Wird Text in die Zwischenablage eingefügt, so steht dieser auf allen Rechnern zur Verfügung.

Bildschirm Duplizierung
Übertragen von Bildschirminhalten auf andere PCs über eine beliebige Netzwerkverbindung in verlustfreier Bildqualität. Dies ist nützlich für Präsentationen: Der Bildschirminhalt eines Redner-Notebooks kann etwa per kabelloses WLAN zu einem PC übertragen werden, der das Bild über einen Projektor darstellt.

Weitere Features

  • Bilschirmduplizierung
  • Fernsteuerung des zweiten Rechners
  • Synchronistaion der Zwischenablage
  • Anschluss von bis zu 3 Zweitrechner möglich
  • Bis zu 4 PCs mit nur einer Maus oder Tastaur steuern

Fazit
Maxivista lohnt sich für alle, die den Monitor eines ungenutzen Zweit-PCs als zusätzliche Bildschirmfläche verwenden möchten. Gerade bei Recherchearbeiten und der Verwednung umfangreicher Grafiksoftware eignet sich das Tool wunderbar. Ohne entsprechende Software wäre eine solche duale Nutzung auch nicht möglich, da Rechner nicht über Bildschirmeingänge verfügen. Maxivista ist einfach in der Bedienung und bietet viele Einstellmöglichkeiten.

Version 4.0.1.0 5.35MB
Lese-Tipp
topstory
DIE SCHRÄGSTEN COVER KULTIGER COMPUTERMAGAZINE

In den letzten 35 Jahren hat sich viel getan. Wer sich heute Informationen beschaffen möchte, der geht - wie sollte es auch anders sein - ins Internet. Dem war freilich nicht immer so. Als das Internet tatsächlich noch Neuland war, zog man hierfür Computer-Magazine zu Rate. Und deren Cover hatten es wirklich in sich!

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *