de10593267
Version 2016 57.6MB

SoftMaker FreeOffice 2016

Rated 5/5

Softmaker FreeOffice ist ein kostenloses Software-Paket das mit PlanMaker, TextMaker und Presentations Anwendungen für Tabellenkalkulation, Textverarbeitung und Präsentationen enthält.

Die Bedienung orientiert sich an früheren Microsoft-Office-Versionen ohne Ribbon. Der Feature-Vergleich (PDF) zu den kommerziell angebotenen Varianten SoftMaker Office 2016 Standard und 2012 Professional zeigt aber, dass man mit der Free-Variante einige Einschränkungen in Kauf nehmen muss.

So ist beispielsweise eine Duden-Korrektur mit Grammatik- und Rechtschreibprüfung nicht enthalten. Geöffnete Dokumente werden nicht in Form von Tabs dargestellt. Die Textverarbeitung kann neueste Word-Dokumente im DOCX-Format nur lesen. Das gleiche gilt für Excel- und Powerpointdateien. Serienbriefe druckt die kostenlose Textverarbeitung ebenfalls nicht.

Zusatzprogramme wie Formeleditor und ein Tool zur Programmierung von Makros sind ebenfalls nicht Bestandteil der kostenlosen Variante.

Positiv ist hingegen, dass die Textverarbeitung eine größere Anzahl von Vorlagen zum Beispiel für Briefe oder Memos bietet.

Die kostenlosen Alternativen OpenOffice und LibreOffice haben deutlich mehr zu bieten.

In der aktuellen Version SoftMaker Office 2016 werden Grafiken durch die Nutzung mehrerer CPU-Kerne schneller berechnet. Außerdem unterstützt die Office-Suite nun Touchscreens und 4K-Monitore. Mit der Textverarbeitung TextMaker können ab sofort EPUB-Dateien exportiert werden. Hier hat SoftMaker außerdem den integrierten Dateifilter verbessert, sodass aktuelle Microsoft-Office-Dateiformate wie DOCX, XLSX und PPTX nun verlustfrei gelesen werden können.

Auch lassen sich jetzt aus allen FreeOffice-Anwendungen heraus PDF-Dokumente erzeugen, die PDF-Tags, Kommentare, verfolgte Änderungen und Lesezeichen enthalten können.

Die Tabellenkalkulation PlanMaker unterstützt wie Excel 2016 Pivottabellen zur Datenanalyse und eine bedingte Formatierung, inklusive Farbbalken, Markierung der größten und kleinsten Werte sowie Symbolen, die die Tendenz von Werten anzeigen. Die Rechenfunktionen und Diagrammtypen wurden erweitert. Zudem lassen sich neuerdings Datenblätter mit bis zu einer Million Zeilen anlegen.

Version 2016 57.6MB
Lese-Tipp
topstory
Netzwerkspeicher: Was Sie beim Kauf eines NAS beachten sollten

Netzwerkspeicher sind in vielen Firmen, aber auch immer mehr Privathaushalten zu finden. ITespresso.de erklärt, was die Geräte heutzutage leisten und worauf man beim Kauf achten sollte.

weiterlesen

2 comments on “SoftMaker FreeOffice

  1. Gefällt mir sehr gut, weil es klein und schnell ist und dennoch alle wesentlichen Funktionen beinhaltet. Die Kompatbilität zu Microsoft Office ist ebenfalls deutlich besser als bei Apache Open Office / Libre Office. Fünf Sterne von mir.

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *