de8G5C
Version Beta 0.8.2.3018 103.36MB

BlueStacks App Player Beta 0.8.2.3018

Rated 4/5

BlueStacks hat die erste Betaversion seines Android-App-Player für Windows verfügbar gemacht. Zentraler Bestandteil ist LayerCake, das die für die ARM-Architektur geschriebenen Apps für x86 übersetzt. In der neuen Version enthält LayerCake auch eine Hardwarebeschleunigung, die in der Alpha vom vergangenen Jahr noch nicht verfügbar war.

Letztere Funktion erlaubt es den Android-Apps, auf das Grafiksystem des PCs zuzugreifen, sodass Android-NDK-Spiele wie “Attack HD” sauber laufen. “Das ist fast wie Hardware-Beschleunigung im Browser”, sagt BlueStacks-CEO Rosen Sharma. Zusätzlich werden die für die Steuerung auf einem Smartphone genutzten Sensoren durch eine gewohnte Maussteuerung oder ein Trackpad ersetzt.

Die Alpha war vergangenes Jahr drei Monate lang verfügbar gewesen. In dieser Zeit registrierte BlueStacks über eine Million Downloads – mehr, als selbst Amazon zur gleichen Zeit an Android-Tablets verkaufen konnte. Sharma sagt deshalb: “Gut möglich, dass wir in zwei Monaten die bedeutendste Android-Plattform für große Bildschirme sind.”

Apps lassen sich direkt aus BlueStacks herunterladen; ein Android-Smartphone ist nicht nötig. Über die Funktion Cloud Connect kann der PC-User auch Telefonfunktionen wie SMS-Versand realisieren. Die Apps laufen nach Wahl im Vollbildmodus oder in einem Fenster. Mit der Beta gibt es auch Unterstützung für zwölf Sprachen neben Englisch, darunter Deutsch.

BlueStacks hofft, dass viele PC-Nutzer sich über die vergleichsweise billigen und einfach zu bedienenden Smartphone-Apps freuen, mit denen auch sie jetzt etwa Bilder bearbeiten können. Der Download umfasst schon einige Apps, die aber länderspezifisch sind – deutsche Anwender bekommen etwa den Web-Messenger eBuddy als Dreingabe, Briten und Amerikaner dagegen EverNote.

Download:

Version Beta 0.8.2.3018 103.36MB

4 comments on “BlueStacks App Player

  1. Habe Windows XP Pro Version 2002 Service Pack 3

    Beim installieren von BlueStacks App Player erscheint wärend der installation:

    BlueStacks currently doesn`t recognize your graphics card.
    It is possible yourGraphics Drivers may need to be updated. Please update them and try installing again.

    Dann bricht die installation ab?

    Habe eine Nvidia GForce 210 Treiberversion 310.70

    Treiberdatum: 03.12.2012
    Treiberversion:6.14.13.1070
    Steht so in Geräte-Maneger unter Grafikkarte.

    Heute runtergeladen und installiert?

  2. Warum lässt sich Temple Run 2 nicht mit der PC-Tastatur steuern. Bei der älteren Temple Run Version ging dies einwandfrei?

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>