de10790500
Version 6.25 4.72MB

UNetbootin 6.25

Rated 5/5

Die Open-Source-Software Unetbootin erstellt anhand zahlreicher Linux-Distributionen einen bootfähigen USB-Stick. Den Start der Linux-ISO von einer Festplattenpartition unterstützt das Tool ebenfalls. Zur Installation umgeht man somit das Brennen der ISO-Datei auf eine CD/DVD. Dies ist vor allem dann interessant, wenn das System über kein optisches Laufwerk verfügt.

Den Download der Linux-ISO übernimmt das Tool ebenfalls. Insgesamt unterstützt Unetbootin den automatischen Download von 25 verschiedenen Linux-Distributionen.

Sofern der USB-Stick mit NTFS formatiert ist, erstellt das Tool mit einem Windows-ISO-File ebenfalls einen bootfähigen USB-Stick. Die gleiche Funktion bietet für eine ISO von Windows 7, Windows Vista und Windows Server 2008 auch das Microsoft-Programm Windows 7 USB/DVD Download Tool 1.0.24. Besonders für die Erstellung eines bootfähigen UEFI-Bootsticks auf Basis von Windows ist rufus geeignet.

Fazit

Gerade für Netbook-Besitzer, deren Geräte meist nicht über ein optisches Laufwerk verfügen, ist Unetbootin empfehlenswert. Neben 25 verschiedenen Linux-Distributionen erstellt das Tool auch mit einer Windows-ISO einen bootfähigen USB-Stick. In diesem Fall muss der Stick allerdings mit NTFS formatiert sein.

Direkt-Downloads Unetbootin für

 

Version 6.25 4.72MB

One comment on “UNetbootin

  1. Pingback: rufus 2.5.799

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *