deDK9Z
Version 1.8.7 2.36MB

MyPhoneExplorer 1.8.7

Rated 5/5

MyPhoneExplorer erlaubt die Verwaltung von SonyEricsson- und Android-Smartphones – einschließlich des beliebten Modells K750. Nicht nur, dass Telefonnummern offline editierbar sind. Auch viele andere Handgriffe kann man bei USB- oder Bluetooth-Verbindung direkt vom PC aus erledigen.

Features auf einen Blick:

  • Zugang zu Adressbuch und Organizer
  • SMS – Export, Import, Unterstützung überlanger SMS
  • Dateibrowser mit Cachesystem zur Minimierung des Datentransfers
  • Adressexport und -import im CSV-Format
  • Terminexport und -import im Sunbird-ICAL-Format
  • Handyuhr-Einstellung nach Atomuhr
  • Profileinstellungen
  • Anrufliste
  • Speicherstatus
  • 19 internationale Lokalisierungen
  • LDIF Import/Export möglich (für Thunderbird)
  • Listenexport nach OpenOffice
  • Unterstützung für die neuen Modelle K600, W550, W600, W810, W900 erweitert (Kontaktfelder)
  • Gesprächsmonitor inklusive Handling mehrerer Gespräche gleichzeitig
  • Benachrichtigung bei eingehender Nachricht
  • Ports werden überwacht und bei Bedarf geschlossen bzw. wieder geöffnet
  • Anrufe werden archviert
  • Kalender verbessert: Copy&Paste, Kalenderwochen werden angezeigt
  • Per Menü kann zwischen den verschiedenen Benutzern gewechselt werden
  • Suchfunktion für alle Listen
  • JAVA Download nun auch für K300, K500, K508, K700 und S700 möglich
  • Die Telefondaten können bei Bedarf verschlüsselt werden
  • Telefondaten werden nicht mehr im Programmordner, sondern im Anwendungsordner des jeweiligen Users gespeichert
  • Beim Start wird auf eine neuere Version überprüft (optional)
  • Verschiedene Farbthemen wählbar
  • Netz und Batteriestatus ständig in der Statusleiste
  • Kontakte mit Thunderbird synchronisieren
  • Unterstützt Thunderbird Portable und Thunderbird
  • Foto-Sync: Vollautomatische Übertragung der Handy-Fotos auf den PC
  • Bildassistent: Bilder mit wenigen Klicks auf die optimale Größe anpassen
  • Echter, bidirektionaler Kalenderabgleich mit Google
  • Kalenderabgleich mit iCal-Dateien kann auf bis zu 15 Dateien erweitert werden
  • Beim Thunderbird-Kontaktabgleich werden mehrere Adressbücher unterstützt
  • Optionale Anbindung an Postleitzahlendatenbank, Datenbank verfügbar für DE, AT, CH, BE, DK, LI und NO Download
  • Playlist-Editor (sofern vom Handy unterstützt)
  • Direkte Druckfunktion für SMS und Kontakte
  • Integration von Google-Maps
  • Automatischer MultiSync, wenn die Verbindung zum Handy hergestellt wurde
  • Fällige Termine und versäumte Anrufe werden angezeigt
  • Volle Drag&Drop-Unterstützung zwischen MyPhoneExplorer und Windows Explorer
  • Schreibgeschützte Kalender werden besser verarbeitet
  • Automatische Archivierung von am Handy gelöschten Nachrichten
  • Bei Foto-Sync: übertragene Fotos automatisch löschen
  • Kontakt- und Terminabgleich mit Lotus Notes
  • AddIn für Microsoft Outlook
  • PC-Lautstärke während dem Telefonieren automatisch reduzieren
  • Direkte Druckfunktion für Kalender und Aufgaben
  • Import von Siemens-SMS-Dateien (*.smi,*.smo)

Fazit:
Nahezu alles, was das Handy kann, lässt sich auch über My Phone Explorer erledigen. Nur eben bequemer: Über eine ergonomische Tastatur, mit der Maus und am Großbildschirm. Und einiges mehr, zum Beispiel ein Backup der wichtigsten Handy-Daten. Allerhand ist bereits automatisiert. Auch passende Einstellungen schlägt das Tool mittlerweile vor. My Phone Explorer unterstützt Im- und Export von SMS im CSV-Format, wandelt sie in HTML um und kann im Kurznachrichten-Archiv Unterordner anlegen.

Neu in der aktuellen Version

  • Zugriff auf Kontaktbilder bei neueren Modellen
  • Volle SyncML-Unterstützung für alle unterstützen Modelle
  • Sommerzeitproblem beim Organizer behoben
  • Divere Anpassungen an Windows-Vista (z.B.: Aero-Rahmen)
  • My Phone Explorer erscheint im Autoplay-Dialog (nur Windows-Vista)
  • Bei Foto-Sync: Fotos automatisch drehen (optional, funktioniert nur bei Handys mit Lagesensor)
  • Einige wichtige Anpassungen für neue Modelle (ab C905)
  • viele kleinere Änderungen und Fehlerbehebungen

Hinweis
Das Programm ist für das Sony Ericsson K700, K750, W800 und K800 optimiert, soll aber laut Hersteller auch mit jedem Sony Ericsson-Handy mit Ausnahme der Symbian-basierenden Handys (P-Serie, M600i) funktionieren.

 

Version 1.8.7 2.36MB

4 comments on “MyPhoneExplorer

  1. Habe mein mein My Phone Exploer Passwort vergessen von meinem Antroid Handy Samsung Galaxy Note. Wie kann ich ein neues Passwort vergeben es löschen oder wie auch immer. Habe noch ein zweites Sony Ericssonn in betrieb ohne Passwort das funktioniert,Bitte um hife ist sehr wichtig

    • Hallo Andre, ich würde es “Datei/Benutzer/Passwort” versuchen und dort das Feld “Passwort” leer lassen. Alternativ den Benutzer löschen und neu anlegen. Übrigens verstehe ich den Hinweis oben nicht: Es wird der Eindruck erweckt, “MyPhoneExplorer” sei ein Programm für Sony Ericsson-Handies. Ich benutze es schon seit Jahren auf verschiedenen Galaxy-Handies und es läuft genial! Der Hersteller macht diese Einschränkung jedenfalls nicht.

  2. Gibt es auch eine Version, welche auf einem Mac (apple) läuft?
    Ich hatte MyPhpneExplorer lange mit großer Zufriedenheit auf einem Laptop (window7) genutzt. Jetzt habe ich gewechselt und einen mac gekauft.
    Danke schon mal für Ihre Antwort.
    Mit freundlichem Gruß

    • Genau das würde mich auch interessieren. Habe ein Samsung-Handy und möchte mit dem Macbook synchronisieren. Danke für eine Antwort.

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *