de45106
Version 4.5.2 52.15MB

Magnolia Community Edition 4.5.2

Rated 5/5

Magnolia ist ein kostenloses Content-Management-System (CMS), das zahlreiche Standards wie J2EE, JSP und JSR 170 unterstützt. Die Bedienung von Magnolia erfolgt vollständig über den Browser: das System unterstützt unter Windows den Internet Explorer und Mozilla Firefox.

Mit dem integrierten Standard Templating Kit lassen sich Schritt für Schritt fertige Webseiten erstellen. Das Kit liefert dazu Vorlagen für Kommentarfunktionen, FAQ-Seiten und für RSS-Feeds. Damit können Feeds erstellen und andere RSS-Feeds in die eigene Seite eingebunden werden.

Die redaktionelle Arbeit an den Inhalten erfolgt dann vollständig im WYSIWYG-Modus.

Features

  • On-Site Editor zur Bearbeitung von Inhalten auf der Seite
  • Browserbasierte Benutzeroberfläche
  • Suchmaschinenoptimierte URLs
  • Versionsmanagement
  • Integriertes Dokumenten und Media Asset Management
  • Rollenbasiertes Benutzer- und Rechtemanagement
  • Volltextsuchfunktion
  • Mehrsprachige Benutzeroberfläche
  • Uneingeschränktes Templatedesign
  • Trennung von Live- und Staging-Version
  • Java Content Repository (JCR)
  • Workflow-Unterstützung
  • Versionsverwaltung
  • Dokumenten- und Medienverwaltung
  • Massenupload via ZIP-Dateien
  • XML-Import und Export
  • Zugriffsrechte verwalten auf Basis eines Benutzer-, Gruppen- und Rollenkonzeptes

Fazit
Magnolia liefert eine benutzerfreundliche Oberfläche und umfangreiche Funktionen. Die redaktionelle Arbeit über den WYSIWYG-Editor ermöglicht ein zügiges Erstellen und Veröffentlichen von Inhalten.

Version 4.5.2 52.15MB
Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *