Windows XP Service Pack 2

Rated 5/5

Das Service Pack 2 für Windows XP in deutscher Sprache soll Windows-Systeme sicherer machen. Dieser Download beinhaltet das komplette Service Pack und ist daher für IT-Spezialisten ausgerichtet, die es auf mehreren PCs installieren wollen. Wer das Paket nur auf einem Rechner installieren braucht, sollte die Windows-Update-Funktion benutzen, da diese nur die benötigten Pakete herunterlädt.

Mit dem SP2 bietet Microsoft folgende Neuerungen:

  • Verbesserter Netzwerkschutz: die Windows-Firewall ist nun grundsätzlich aktiv und besser konfigurierbar
  • Schutz vor Speicherüberläufen; dieser Schutz wird zurzeit allerdings nur mit 64-Bit-CPUs mit NX-Feature gewährleistet
  • E-Mail-Schutz: Blockierung von Bildern in Mails und Überprüfen von gefährlichen Anhängen
  • Sichereres Surfen im Internet: Kontrolle über installierte Plugins; Ausführen von gefährlichem HTML-Code wird unterbunden; effektiver Pop-Up-Blocker
  • Besserer Update-Service

Das 270 MB große Service Pack bringt ein Sicherheitscenter mit sich, in dem Firewall, Virenscanner und Updates bequem verwaltet werden können. Außerdem werden diverse Programme aktualisiert wie der Internet Explorer, Outlook Express, Movie Maker und Media Player.

Microsoft ermöglicht durch das SP2 ein erheblich sichereres Windows-System um vor Hackern, Viren und Würmern in Zukunft besser gewappnet zu sein. Es ist also durchaus empfehlenswert das Paket zu installieren.

Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *