de10045978
Version 3.4.2 1.22MB

Angry IP Scanner 3.4.2

Rated 5/5

Das kleine und schnelle Programm Angry IP Scanner scannt jeden beliebigen IP-Adressbereich nach Rechnern ab. Dazu ermittelt es mit einem einfach Ping, ob der Rechner erreichbar ist.
Neben der IP-Adresse zeigt das Programm den Rechnernamen, Arbeitsgruppennamen/Domäne, die MAC-Adresse sowie die TTL. Neben dem Scannen von IP-Adressbereichen besitzt Angry IP Scanner die Möglichkeit, die Rechner nach offenen Ports zu scannen. Dazu kann der Benutzer einen Port-Range angeben, der abgescannt werden soll. Das Programm kann mittels Plugins um weitere Funktionen erweitert werden.

Weitere Features:

  • Sehr kleine .exe-Datei
  • Lässt sich mit Plugins erweitern
  • Kann auch als Command-Line Programm in Batch-Dateien verwendet werden
  • Integrierter Portscanner
  • Ergebnisse lassen sich in das CSV-, HTML- und XML-Format exportieren

Fazit
Angry IP Scanner ist ein kleiner und schneller IP- und Port-Scanner. Auf der übersichtlichen Oberfläche lassen sich alle Funktionen schnell und einfach aufrufen. Dank der Plugin-Architektur kann der Funktionsumfang des Programms erweitert werden.

Zum Download der Mac-Version

Version 3.4.2 1.22MB
Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *