Version 1.6.1 Beta 6 0.45MB

Clearprog 1.6.1 Beta 6

Rated 5/5

Clearprog entfernt Surfspuren und unterschiedliche unnötige Programmspuren unter Windows. Der Verlauf und die Autovervollständigung auf Webseiten sind so genauso schnell gelöscht wie die Dateilisten von Microsoft-Office-Tools und dem Windows Media Player. Das Tool unterstützt den Internet Explorer ab Version 5.0, Firefox und Opera. Erwünschte Cookies können vom Löschen ausgenommen werden.

Folgenden Bereiche behält das Tool im Blick:

  • Cookies (mit Ausschlußmöglichkeit)
  • Verlauf
  • Temporäre Internetfiles (Cache)
  • Die eingetragenen URLs
  • Autovervollständigen-Einträge in Web-Formularen
  • Download-Listen des Netscape/Opera

Auch diverse andere Windows-Spuren tilgt Clearprog:

  • Papierkorb
  • Dokumentenordner im Startmenü
  • Windows-Temp-Ordner
  • Ausführen-Einträge im Startmenü
  • Datei-Listen von MS Office-Programmen
  • Datei-Listen des Windows Media Player und des RealPlayer
  • Eigene Ordner mit Filter (können selbst gewählt werden)
  • PlugIn-Funktion zum selbständigen Einfügen von eigenen Löschvorgängen

Fazit
Clearprog ist ohne Installation direkt ausführbar. Zudem ist es einfach zu bedienen und löscht die überflüssigen Dateien auf der Festplatte restlos.

Version 1.6.1 Beta 6 0.45MB
Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *