de9B3N
Version 9.50.7 10.72MB

Abylon Shredder 9.50.7

Rated 5/5

Abylon Shredder (ehemals Claviscom Schredder) löscht auf Wunsch Daten unwiderruflich und entfernt auch Internetspuren restlos. Das Programm überschreibt zu löschende Daten bis zu 35 mal nach der sogenannten DOD II – Methode. Temporäre Dateien, die von vielen Programmen angelegt werden, können gesucht und gelöscht oder auch komplette temporäre Verzeichnisse entfernt werden. Der integrierte Internetfährtenvernichter beseitigt alle Internetspuren wie History, Cookies und Cache des Microsoft Internet Explorers. Darüber hinaus kann die Liste der zuletzt gestarteten Programme und geöffneten Dokumente in Windows unwiderruflich gelöscht (geschreddert) werden.

Die wichtigsten Features auf einen Blick:

  • 6 Löschmethoden
  • Vollständiges und sicheres Löschen von Daten auf der Festplatte
  • Internetfährtenvernichter (Internet Explorer)
  • Löschen des Mülleimers
  • Löschen von temporären Ordnern auf der Festplatte
  • Suchen und Löschen von temporären Dateien
  • Vista-Support
  • Unterstützt Firefox, Opera, Netscape
  • Shreddern von kompletten Laufwerken
  • Erstellen einer lauffähigen Kopie der Software auf einem externen Speichermedium (z. B. USB-Stick)
  • Autocleaner: Automatische Hintergrundbereinigung
  • Duplikatfinder: Suchen nach doppelten Dateien
  • Schnellvernichtung: Reduziert das Überschreiben der Dateien auf ein Minimum
  • Mit Client Security sperrt der Schredder auf Wunsche CD/DVD, Disketten- und USB-Laufwerke

Fazit
In der aktuellen Version besteht die Möglichkeit die Dateien nach der Gutmann-Methode zu löschen und unter weiteren fünf Löschmethoden zu wählen. Das Tool bietet so ausreichend Möglichkeiten für die User, die ganz auf Nummer sicher gehen wollen. Zudem löscht es die Dateien vollständig, das selbst Wiederherstellungssoftware keine Chance hat.

Version 9.50.7 10.72MB
Lese-Tipp
topstory
Netzwerkspeicher: Was Sie beim Kauf eines NAS beachten sollten

Netzwerkspeicher sind in vielen Firmen, aber auch immer mehr Privathaushalten zu finden. ITespresso.de erklärt, was die Geräte heutzutage leisten und worauf man beim Kauf achten sollte.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *