433cf63d780a0e79136b586148e925041b_1powerarchiver-screen-15_540x405
Version 16.10.07 0.01MB

PowerArchiver 2016 16.10.07

Rated 5/5

Komprimieren, Verschlüsseln, Dateiaustauch, Backup: PowerArchiver bietet ein modernes Werkzeug-Set zur Bearbeitung von Archiven

  • Konvertierungstool – konvertiert Dateien in Format, die in PowerArchiver unterstützt sind. Es ist möglich, mehrere tausend Dateien und Ordner gleichzeitig zu konvertieren.
  • Verschlüsselungstool – verschlüsselt/entschlüsselt Dateien in UU, XX, MIME und yENC Formate.
  • Reparatur-Tool – – repariert beschädigte ZIP-Archive mit einem einfachen Verfahren.
  • Schreiben/Zusammenfügen Multivolumen-Tool – – teilt ZIP-Dateien in Multivolumen auf, und fügt Multivolumen in einen ZIP-Archiv zusammen.
  • Batch ZIP-Tool – Batch komprimiert Tausende von Dateien in einzelne Archive.
  • Multi-Extrahierungstool – entpackt Tausende von Dateien gleichzeitig.
  • SFX-Tool – Erstellt SFX-Dateien aus ZIP, 7-Zip, CAB und PAE Archiven mit Hilfe von “SFX erstellen” Funktion oder mit dem einfach zu bedienendem SFX-Wizard.

Änderungen:

  • IMG-Unterstützung hinzugefügt – Unterstützung für IMG-Dateien hinzugefügt, Shell, Brenner, Virtuelles Laufwerk.
  • Verbessertes Office/Moderne Oberfläche – Verbessertes Aussehen und vereinfachte Bedienung von (optional) Office/Moderne Ribbon-Oberfläche.
  • Verbesserte ISO, RAR, 7z, TAR, BZ2 Unterstützung – Verschiedene Verbesserungen für viele unserer Kompressions-Engines.
  • Verbesserte ZIP AES -Bessere Kompatibilität mit älteren PowerArchiver-Versionen und mit Dateien größer als 4 GByte.
  • Weitere Enterprise-Optionen hinzugefügt – Administratoren können Shell-Zugang in PowerArchiver deaktivieren.
  • Verbesserte UAC-Unterstützung – Verbesserte Unterstützung für automatische UAC-Elevation in verschiedenen Situationen, weitere verschiedene Verbesserungen.
  • Dänische Übersetzung hinzugefügt – Dänische Übersetzung hinzugefügt, andere Übersetzungen verbessert.
  • FTP-Engine upgedated – FTP-Engine upgedated, weitere Verbesserungen.
  • Brenner-Engine upgedated – Upgedated Brenner-Engine, Unterstützung für mehrere Geräte.
  • Weitere Verbesserungen, Optimierungen, Fehlerbehebungen – Mehr als 50 Verbesserungen umgesetzt.

Änderungen in der Version 2012 13.00:

  • Dateiliste Farbcodierung – Hintergrundfarbe von Spalten der Dateilisten geändert aufgrund Dateigröße, Kompressionsverhältnis, Dateityp. Vollständig konfigurierbar. Schaltfläche in der Statusleiste für einfaches Ein/Aus.
  • Verbesserungen der Modernen/Ribbon Benutzeroberfläche Aktive Registerkarten, die auf der Datei die derzeit angeklickt ist, basieren (Preview tab currently).
  • Optionen der einfachen/erweiterten Ribbon-Benutzeroberfläche – neue Option “Einfach” für Benutzeroberfläche, welche die selten verwendeten Registerkarten entfernt, um den neuen Benutzer die Bedienung zu vereinfachen. Schaltfläche in der Statusleiste für einfaches Ein/Aus.
  • RAR Kompressions-Unterstützung – PowerArchiver verwendet WinRar, um in RAR innerhalb von PowerArchiver-Benutzeroberfläche zu komprimieren.
  • RAR-Extrahierung verbessert – Um 5% schnellere RAR-Extrahierung, bis zu 15% schneller als WR 4.x, 30%+ mehr WR 3.9x.
  • Neuer Explorer-Modus für das Lesen von Archiven – Neuer Modus, der Pfade als Ordner anzeigen lässt, aber nicht den Inhalt der Festplatte anzeigt; als Standardoption festgellegt.
  • Neu gestaltete Shell-Benutzeroberfläche – einfacher zu bedienen, einfacher zu überblicken.
  • Symbol “Verschlüsselt” zur Dateiliste hinzugefügt, für eine einfachere Erkennung von verschlüsselten Dateien im Archiv.
  • Verbessertes Aussehen von verschiedenen Fenstern – wie zum Beispiel Statusleiste, passendes Win8-Aussehen und mehr.
  • Wiki-Hilfe als Standardeinstellung – Hilfe in Wiki-Online-System umgewandelt, um bessere Suche, Youtube-Tutorials (mehr als 20 verfügbar), bessere Übersetzungen in der Zukunft und mehr Benutzerinteraktion zu ermöglichen. Offline-Hilfe wird verfügbar sein.
  • Single Version – Mehrsprachig, Verbesserungen – Von nun an wird PowerArchiver nur als Multilinguale Software mit mehr als 20 Übersetzungen verteilt. Durch die Kompressions-Verbesserungen und Online-Hilfe wurde die Größe der mehrsprachigen Version um fast 50% reduziert.
  • Passwort-Richtlinien – Diese Funktion ermöglicht es, Mindestregeln für sichere Passwörter zu setzen, die vom Benutzer verlangen, spezifische Standards (z.B. Passwortlänge und Verwendung von Sonderzeichen) zu befolgen. Zu den Optionen gehören: Mindestpasswortlänge; Nutzung von Groß- und Kleinbuchstaben, Zahlen und Sonderzeichen.
  • Passwort-Profile – Passwort-Profile lassen sich einstellen und man kann sie dann bei der Eingabe vom Passwort aus dem Dropdown-Menü wählen, was eine höhere Produktivität ermöglicht. Es funktioniert sowohl für Verschlüsselung als auch für Entschlüsselung und wird für alle Modi unterstützt.
  • Datei-Wipe – Löscht Ihre temporären Dateien mit den vom US-Verteidigungsministerium 5220.22-M vorgeschlagenen Methoden für sicheres und endgültiges Löschen von Informationen auf beschreibbaren Datenträgern. Man kann zwischen 1-Pass, 3-Pass und 7-pass-Wipe wählen.

Änderungen in Version 2013 14.01.06:

  • unRAR-Engine wurde auf die neueste Build-Version aktualisiert
  • Protokoll für OpenPGP-Schlüsselserver wird nun unterstützt
  • Unterstützung für nicht-standardisierte ZIP-Dateien hinzugefügt (zum Beispiel jene, die Dropbox erstellt)
  • Verschiedene kleinere Verbesserungen und Bugfixes vorgenommen (insgesamt über 20)

Änderungen in Version 2013 14.02.03:

  • PowerArchiver-Cloudanwendung aktualisiert (Kern-Engine und Grafische Benutzeroberfläche)
  • Einer der Bugfixes für Windows XP vom 10.12.2013 hinderte PowerArchiver am Starten – dies wurde korrigiert
  • Verbesserte Formatunterstützung für RAR, TAR und 7Zip
  • Unterstützung für IPK-Dateien hinzugefügt
  • Ultrakompression im Drag-&-Drop-Fenster wird nun unterstützt
  • Neue Sprachen hinzugefügt – Koreanische, Hebräische und vereinfachte, chinesische Übersetzungen

Änderungen in Version 2013 14.02.05:

Beim Verschlüsselungstool wurde das Problem mit der ZIP-AES-Verschlüsselung behoben. In der Vorgängerversion 14.02.03 wurde hier eine Einstellung nicht richtig gesetzt. Darüber hinaus haben die Entwickler die alte ZIP-Passwortoption aus den Einstellungen entfernt. Die Lesbarkeit der Texte bei einer Auflösung von 125 dpi wurde ebenfalls verbessert.
Zudem sind die Optionen für die Nutzung von PowerArchiver in Unternehmen optimiert worden. Eine 256 Bit starke AES-Verschlüsselung kann künftig durchgehend angewendet werden. Auch das Interface wurde geändert, damit es sich besser an einige Optionen anpasst.

Neuerungen und Verbesserungen in Version 14.06.01:

  • ZIPX–XZ–Unterstützung hinzugefügt – Unterstützung für das Entpacken neuer Codecs im ZIPX-Format, das in WinZip 18.5 verwendet wird.
  • Verschiedene Verbesserungen im FTP-Tool – Verschiedene Probleme, die im Secure-FTP-Tool in PowerArchiver vorhanden waren, wurden behoben.
  • Verbesserte Handhabung von GZIP – Verbesserte Kompatibilität mit einigen GZIP-(.gz)-Dateien.
  • PowerArchiver Backup Verbesserungen – Option, mehrbändige Dateien auf Clouds und Secure FTP hochladen.

Die wichtigsten Änderungen in PowerArchiver 2015:

  • Shell-Erweiterungen: Major Update mit vielen neuen Funktionen (32-Bit und 64-Bit)
  • PowerArchiver Mini: Mit PowerArchiver kann der Nutzer nicht nur seine Archive in jedem Windows Explorer in einer Vorschau betrachten, sondern auch einzelne Dateien öffnen und an die gewünschte Stelle extrahieren ohne PowerArchiver öffnen zu müssen.
  • Windows Explorer Tool Tips: Zeigt Tool-Tip an, wenn der Anwender mit der Maus über einem Archiv in Windows Explorer oder auf dem Desktop fährt. Dabei werden grundlegende Archivinfos, wie zum Beispiel Dateianzahl, sowie Dateinamen- und Größe angezeigt.
  • PowerArchiver Shell-Erweiterungen – Vorschau-Erweiterung hinzugefügt:
    Vorschau-Shell-Erweiterung zu PowerArchiver hinzugefügt. Wenn angeklickt, werden Dateien im Archiv angezeigt.
  • Windows-Explorer-Eigenschaftsblatt: Archiv-Eigenschaftsblatt zu Windows Explorer-Eigenschaften hinzugefügt. Wenn angeklickt, werden einige Archivinfos angezeigt.
  • Shell-Erweiterung Dateien zusammenfügen: Neue Shell Erweiterung, mit der man mehrere Archive zu einem Archiv zusammenfügen kann.
  • Extrahieren nach Dateiname: Ist standardmäßig aktiviert, ermöglicht es dem Nutzer, jedes Archiv in separate Ordner zu extrahieren – mit Extrahieren nach Dateiname (alle ausgewählten Archive werden in den Ordner extrahiert, der den gleichen Namen hat wie das erste Archiv).
  • Verbesserter Support verschiedener Formate: Verbesserter Format-Support und Erkennung in Shell-Erweiterungen.

Änderungen und Verbesserungen in Version 15.02.04:

  • Verbesserter Installer – Seite während Beheben deinstallieren entfernt, hinteres Desktop-Symbol nach der Installation hinzugefügt.
  • Verbesserte ISO-Format-Unterstützung – bessere Unterstützung für bestimmte ISO-Dateien.
  • Verbesserte SFX-Unterstützung – Verbesserte Erkennung und Extrahierung von verschiedenen SFX-Archiven.
  • Verbesserte farbkodierte Dateiliste-Funktion – Dateiauswahl ist sichtbarer, Standardgrundfarbe verändert.
  • Verbesserte Shell-Erweiterungen – Bessere Standardeinstellungen, begrenzte maximale Breite des Textes der Shell-Erweiterungen (Dateiname).
  • Sicherheitsproblem mit Verschlüsselung behoben – Sicherheitsproblem mit Verschlüsselungsmodus-Auswahl während Drag & Drop.
  • Verbesserte Drag & Drop-Extrahierung – Extrahieren von mehreren Dateien nach Dateiname funktioniert jetzt.
  • Verschiedene andere Bugfixe und Verbesserungen – Über 40 Verbesserungen und Korrekturen insgesamt.

Änderungen und Verbesserungen in Version 15.02.04:

  • Erkennungscode für die TAR-Archive mit ungeeigneten Erweiterungen hinzugefügt. – PowerArchiver kann jetzt entscheiden welche Engine zu verwenden auch wenn TAR-Archive falsche Erweiterung hat.
  • Verbesserte SFX-Unterstützung – Unterstützung für mehrere SFX-Archive hinzugefügt.
  • Verbesserte Unterstützung für Erstellung von RAR – Verbesserte Erstellung von RAR-Archiven (wenn WinRar installiert ist).
  • Kürzere Shell Erweiterungen – 60 Zeichen-Begrenzung hinzugefügt für Shell Erweiterungen mit extra langen Dateinamen.
  • Unterstützung für AttachmentCloud hinzugefügt – Unterstützung für AttachmentCloud und einige kleinere PowerArchiver Cloud Updates hinzugefügt.
  • Verschiedene andere Bugfixe und Verbesserungen – Über 15 Verbesserungen und Fixe insgesamt.
Version 16.10.07 0.01MB

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *