TraXEx
Version 4.0.4.0 3.57MB

TraXEx – der Spurenverwischer 4.0.4.0

Rated 5/5

Das Sicherheitstool TraXEx verwischt alle Spuren, die der Internet-Browser hinterlässt. Er unterstützt alle namhaften Browser: Internet Explorer, Netscape, AOL, T-Online, Opera, Mozilla. Mit dem 20 Euro teuren Programm können automatisch Surfspuren, wie Cache, History, URL-Listen und Cookies, gelöscht werden.

Jeder weiß, dass nach einer Internet-Sitzung Spuren auf der Festplatte zurückbleiben. Diese lassen sich von Dritten auswerten und damit Rückschlüsse auf das Surfverhalten schließen. TraXEx löscht restlos und zuverlässig, ob nun manuell, zeitgesteuert (z.B. alle 5 min.) oder auch automatisch (z.B. wenn der Browser oder Windows gestartet oder geschlossen wird).

TraXEx ist durch PlugIns, die kostenlos herunterladen werden können, beliebig erweiterbar. So löscht beispielsweise das PlugIn “Office” alle Spuren, die von Microsoft Office hinterlassen werden.

Fazit:
TraXEx unterstützt jeden Internet-User dabei, die eigene Privatsphäre zu wahren. Durch das automatische oder zeitgesteuerte Säubern muss der Benutzer sich um nichts mehr kümmern.

Die wichtigsten Neuerungen in Version 4:

  • Komplett neue Oberfläche
  • Unterstützung für aktuelle Browser
  • Tarnkappenmodus: TraXEx arbeitet im Hintergrund
  • Verbesserte Installation und Deinstallation
  • Integration in Windows-Explorer und Internet-Explorer
  • Neue Löschfunktionen: Leeren der Zwischenablage, RAS AutoDial-Einträge, Prefetch-Ordner, Auslagerungsdatei
  • Neue Plugins
  • Komplett überarbeitete Hilfe

TraXEx

Version 4.0.4.0 3.57MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

One comment on “TraXEx – der Spurenverwischer

  1. Die Antworten auf Feedbacks sind echt die Höhe. Der Entwickler versucht die Leute auf einfachste Art abzuspeisen. Ich kam mir jedenfalls verkackeiert vor. Eine Antwort besteht aus einem Satz. Und der geht völlig am Thema vorbei. Deinstalliert.

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *