de000XTD
Version 0.9.43 2.95MB

Terragen 0.9.43

Rated 5/5

Terragen ist ein Kult-Programm mit riesiger Fangemeinde, die in Zeiten von Google Earth noch wächst. Es erstellt kostenlos ausgezeichnete, fotorealistische Landschaften und speichert sie im Bitmap-Format. Zu den Gestaltungselementen zählen Berge, Täler, Wasser, Wolken, Sonnenlicht, Nebel und Schatten. Viele Parameter sind anpassbar und ergeben unterschiedlichste Terrainformen.

Bei Nahansichten sticht die automatische Anpassung der Detailtreue besonders hervor. Terragen kann fertige Landschaften als Bitmap speichern, aber auch rohe Höhendaten in 8-Bit Grauskalen im- und exportieren, um aus externen Bildern heraus Strukturen zu replizieren.

Neu in Version 0.9:

  • Kürzere Renderzeiten
  • Zusätzliche Wassereffekte
  • Korrektur von Dreieckschatten-Fehler
  • Landscapebildschirm mit stufenweiser Vergrößerung
  • Himmelgröße über 10000
  • Angabe des Himmels in Metern statt Terrain-Units
  • Anti-Aliasing Funtion (für registrierte User)

Fazit:
Terragen bietet eine klare Oberfläche mit durchaus verwendbaren Voreinstellungen. Damit kann man schon Minuten nach Programmstart großartige Landschaftsszenen erstellen. Um sie von Grund auf neu zu bauen, braucht es allerdings etwas Übung. FAQs und eine Anleitung zum Schnelleinstieg sind auf der deutschen Fanseite Terradreams zu lesen, spezielle Plugins gibt es auf Terrasource.

Terragen

Version 0.9.43 2.95MB
Lese-Tipp
topstory
Der Fernseher als Videorecorder: Was Sie über USB-Recording wissen-müssen

Immer mehr Fernseher bieten einen USB-Anschluss, der außer zum Abspielen von Videos und Bildern auch zur Aufnahme von Sendungen auf eine USB-Festplatte genutzt werden kann. Doch selbst wenn das TV-Modell so genanntes USB-Recording unterstützt, gibt es noch Dinge zu beachten. ITespresso erklärt, worauf es zu achten gilt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *