de000MBS
Version 5.50 1.12MB

StartEd 5.50

Rated 5/5

Viele Programme laden automatisch beim Hochfahren des Systems – auch ohne Eintrag in der Autostart-Gruppe. Grund hierfür sind immer häufiger auftretende, gut in der Windows-Registry versteckte Startbefehle, die bisher nur mühsam mit dem manuellen Registrierungseditor zu bearbeiten waren. StartEd erlaubt nun schnelle Eingriffe in die jeweiligen Registrierungsschlüssel, so daß das Laden auch dieser Programme beim Windows-Start verhindert werden kann. Auch wer nicht direkt die Einträge editieren möchte, erhält mit StartEd eine detaillierte Zusammenfassung aller Programmaufrufe der Registry. Der besondere Clou: StartEd erkennt sogar Trojanische Pferde.
Neu in Version 4.1: Änderungen und neue Einträge seit dem letzten Start werden farbig hinterlegt. Ausserdem können Einträge spaltenweise sortiert werden.

Version 5.50 1.12MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *