de0AHI
Version 1.68 2.54MB

Feurio Standard – deutsch 1.68

Rated 5/5

Diese Brenner-Suite ist darauf spezialisiert, Audio-CDs zu vervielfältigen oder neu zu kompilieren. Feurio akzeptiert MP3- und Wave-Dateien als Quelle – und das selbst dann, wenn die Dateien nicht in CD-Qualität vorliegen, also in Stereo mit 44,1 kHz und 16 Bit. Wer möchte, kann Lieder mit 44-facher Geschwindigkeit von ungeschützten Audio-CDs auslesen.

Weitere Features:

  • Beschreiben mehrerer CDs gleichzeitig
  • virtueller CD-Player zum Probehören
  • Wave-Editor zum Nachbearbeiten der Songvorlagen
  • Audio-Player
  • CD-Deckblatteditor
  • Burn-Proof und Just-Link
  • lokale CD-Datenbanken mit Komprimierung

Fazit

Für ausgemachte Musik-Fans genau das Richtige: Während eine CD gebrannt wird, kann man schon die nächste einlesen. Pausen passt Feurio automatisch an und kümmert sich auch um die Aussteuerung. Dank CDDB-Datenbank muss man CD- und Tracktitel nicht erst mühsam eintippen. Die Software schont Ressourcen die Ressourcen und ist äußerst stabil. Buffer Underruns wurden seit Jahren nicht gemeldet. Einfach gehalten ist der WAVE-Editor zwar, aber zum Cueing allemal zu gebrauchen. Assistenten helfen unerfahrenen Anwendern auf die Sprünge und geben Fortgeschrittenen tiefe Einblicke in die Technik. Übrigens ist die Shareware-Version unbegrenzt funktionstüchtig.

Version 1.68 2.54MB

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *