de0AEZ
Version 6.26 3.95MB

WLAN-Access Finder 6.26

Rated 5/5

Mit diesem HotSpot-Service der Telekom verbinden sich Laptop-Besitzer schnell drahtlos ins World Wide Web – deutschlandweit, ob vom Flughafen aus, vom Bahnhof, aus dem Hotel oder einem Café. Sämtliche T-Com-HotSpots in unmittelbarer Nähe werden angezeigt. Anhand der Signalstärke ist die schnellste Verbindung leicht auszumachen.

Fazit

Mit dem T-Online WLAN-Access Finder surft man zwar nicht für lau. Dafür kann man sicher sein, dass die angezeigten Zugangspunkte funktionieren. Praktisch: Auf Wunsch informiert das Tool optisch oder akustisch, sobald man in Reichweite gelangt. Auch eine Offline-Datenbank lässt sich durchsuchen. Man kann sich also schon vor Reiseantritt Access Points ausgucken.

Weitere interessante WLAN-Tools finden Sie in einem speziellen Mobile Business-Artikel hier bei ZDNet.

Version 6.26 3.95MB
Lese-Tipp
topstory
MANN FINDET VERLASSENEN HANGAR MIT ERSTAUNLICHEM INHALT

Fotograf Ralph Mirebs findet während einer Tour durch Kasachstan einen riesigen verlassenen Hangar und traut seinen Augen kaum. Die Größe übersteigt die eines gewöhnlichen Hangars. Als er beschließt, das Gebäude zu betreten, offenbart sich ihm ein erstaunliches Bild.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *