de0AEZ
Version 6.26 3.95MB

WLAN-Access Finder 6.26

Rated 5/5

Mit diesem HotSpot-Service der Telekom verbinden sich Laptop-Besitzer schnell drahtlos ins World Wide Web – deutschlandweit, ob vom Flughafen aus, vom Bahnhof, aus dem Hotel oder einem Café. Sämtliche T-Com-HotSpots in unmittelbarer Nähe werden angezeigt. Anhand der Signalstärke ist die schnellste Verbindung leicht auszumachen.

Fazit

Mit dem T-Online WLAN-Access Finder surft man zwar nicht für lau. Dafür kann man sicher sein, dass die angezeigten Zugangspunkte funktionieren. Praktisch: Auf Wunsch informiert das Tool optisch oder akustisch, sobald man in Reichweite gelangt. Auch eine Offline-Datenbank lässt sich durchsuchen. Man kann sich also schon vor Reiseantritt Access Points ausgucken.

Weitere interessante WLAN-Tools finden Sie in einem speziellen Mobile Business-Artikel hier bei ZDNet.

Version 6.26 3.95MB
Lese-Tipp
topstory
Themenschwerpunkt: IoT

Mit Internet der Dinge oder auch Internet of Things, kurz IoT, wird die Vernetzung von Geräten durch das Internet bezeichnet. Neue Geschäftsmodelle und Ökosysteme entstehen durch die neuen technischen Möglichkeiten. Darüber informiert silicon.de in diesem Themenschwerpunkt.

weiterlesen

Kommentar hinzufügen

Your email address will not be published. Required fields are marked *